Skip to main content

Christopeit Sport Como Ruderzugmaschine Test

Hersteller
Heimtrainer
Einsatzsemiprofessionell
AntriebsartMagnetwiderstand
Abmessung (L/B/H)229 x 54 x 85cm
max. Körpergröße210cm
max. Körpergewicht150kg
Trainingsprogramme6
App Steuerung
Transportrollen
klappbar

Gesamtbewertung

85%

"sehr gut"

Training
90%
Qualität
90%
Design
65%
Preis-Leistung
95%

Christopeit Como Ruderzugmschine

Der Christopeit Como ist ein tolles Einsteiger Rudergerät, mit vielen Funktionen und ordentlicher Verarbeitung. Auch semi-professionelle Anwender kommen auf ihre Kosten.
Eine gute und solide Verarbeitung, insbesondere der Standfüße sorgt für die notwendige Erdung während des Trainings. Der Como ist auch geeignet für große und schwere Nutzer, was ihn als Familientrainingsgerät interessant macht.

Das Rudergerät bietet verschiedene Trainingsprogramme, mit denen das Training auf ein neues Niveau gehoben werden kann. Anwenderfreundlich ist der Trainingscomputer, der sehr leicht zu bedienen ist.
Positiv fällt auch der schnelle Aufbau auf, der durch eine detaillierte und anschauliche Aufbauanleitung unterstützt wird.
Der Como ist während des Trainings besonders leise, was für Anwender als sehr angenehm empfunden wird.

Lieferumfang

Das Rudergerät wird direkt zu Ihnen nach Hause geliefert. Für gewöhnlich erfolgt die Lieferung per Spedition, sodass Sie einen Termin mit der Spedition vereinbaren können, an dem Sie die Lieferung empfangen möchten. Je nach Versandpartner gibt es die Möglichkeit den Aufbau gegen Bezahlung durchführen zu lassen.

Geliefert wird:

  • Rudergerät
  • Aufbauanleitung
  • Bedienungsanleitung
  • Trainingscomputer
  • Netzteil

 

Aufbau, Gewicht, Abmessungen

Geliefert wird der Como mit einem Versandgewicht von 46kg, da der Hersteller großen Wert darauf legt, dass die Verpackung das Rudergerät optimal schützt. Auch sind die Einzelteile separat verpackt, wodurch der Aufbau erleichtert wird.

Der Aufbau ist relativ einfach und schnell innerhalb von zirka 30 Minuten durchzuführen. Alternativ kann bei einigen Händlern der Aufbau hinzugebucht werden. Bei Otto kostet dies etwa 90€ zusätzlich.

Mit einem Gewicht von 38,5 kg ist der Como ein stabiles Rudergerät, auf dem auch intensivere Trainings absolviert werden können.

Aufgebaut hat der Como eine Gesamtlänge von 230cm, eine Breite von 55cm und eine Höhe von 87cm am höchsten Punkt. Die Größe sorgt dafür, dass das Rudergerät etwas mehr Platz benötigt, als andere Rudergeräte. Der Vorteil besteht jedoch darin, dass die Laufschiene des Sitzes sehr lang ist, was dazu führt, dass auch große Menschen problemlos auf dem Rudergerät trainieren können.

Zusammengeklappt reduzieren sich die Maße auf 120cm x 55cm x 149cm (LxBxH).

 

Funktionsumfang und Training

Mit einer Schwungmasse von 9kg kann sich der Como für ein Einsteigergerät durchaus sehen lassen. Durch die Paarung mit einem Magnetbremssystem erzeugt der Como somit ausreichend Widerstand für ein gutes Training. Das Rudergerät hat 12 voreingestellte Trainingsprogramme und 4 Herzfrequenzprogramme, sodass Sie als Nutzer abwechslungsreich und effizient trainieren können. Sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene Ruderer kommen beim Training auf ihre Kosten.

Das in 16 Stufen verstellbare Magnetbremssystem sorgt für den passenden Widerstand beim Training.

Das Rudergerät bietet zudem die Möglichkeit einen Brustgurt zu verbinden, um die Herzfrequenz zu messen.

Der Trainingscomputer zeigt alle relevanten Daten an:

  • Entfernung
  • Kalorienverbrauch (ca.)
  • Leistung in Watt
  • Programm
  • Pulsfrequenz
  • Ruderschläge
  • Ruderschläge pro Minute
  • Trainingszeit
  • Watt

Zudem kann das Display horizontal verstellt und auch die Neigung kann angepasst werden. Die Helligkeit kann durch einfache Steuerung bequem angepasst werden. Der Trainingscomputer ist leicht zu bedienen.

Durch das leise Schwungrad und das Magnetbremssystem ist es problemlos möglich neben dem Training fernzusehen. Der kugelgelagerte Sitz sorgt dafür, dass das Training angenehm und flüssig läuft. Die lange Laufschiene des Rudergeräts sorgt dafür, dass auch große Menschen bis 220cm problemlos auf dem Gerät trainieren können.

Mit einem hohen Eigengewicht von 38,5kg ist der Como sehr stabil im Stand, dadurch werden intensive Trainingseinheiten möglich gemacht, ohne dass ein Unsicherheitsgefühl oder Wackeln auftritt.

 

Ergonomie und Verarbeitung

Das Gerät ist gut verarbeitet, allerdings ist darauf hinzuweisen, dass der Como viele Kunststoffteile enthält. Sehr hochwertig ist die Verkleidung somit nicht, was sich jedoch positiv auf den Preis ausschlägt. Allerdings ist anzumerken, dass die Kunststoffteile nicht belastet werden, sodass diese lediglich der Optik dienen.

Die Fußschnallen sind sehr breit, wobei wir grundsätzlich empfehlen mit Schuhen zu trainieren. Diese sorgen für den richtigen Halt.

Auf den ersten Blick macht die Zugstange einen eher günstigen Eindruck, allerdings wird während der Nutzung klar, dass diese sehr angenehm in der Hand liegt und ein positives Trainingsgefühl möglich macht. Sie ist breit genug, dass auch große Menschen gut trainieren können.

Nutzer, die das Gerät seit mehreren Jahren in Benutzung haben sind sehr zufrieden mit der Haltbarkeit und Qualität. Auch schwere Nutzer sind überzeugt von der Qualität, da das Gerät einen sehr sicheren Stand auch im intensiven Trainingsbereich bietet.

 

Vor- und Nachteile

  • für schwere Menschen geeignet
  • Trainingsprogramme
  • sehr leise
  • bis 220cm Körpergröße
  • schneller Aufbau
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • keine App-Steuerung
  • zu viel Plastik trüben Gesamtbild

 

Fazit zur Christopeit Como Ruderzugmaschine

Wir sprechen für den Christopeit Como eine eindeutige Kaufempfehlung aus. Das Rudergerät ist leicht zu montieren und so geht die Inbetriebnahme schnell. Er verzichtet auf ein aufwendiges Design und spart an den richtigen Stellen, sodass Sie ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis bei diesem Gerät haben.

Besonders Personen mit großer Körpergröße oder hohem Gewicht profitieren von der stabilen Bauweise und den breiten Standfüßen. Auf diese Weise ist auch eine intensive Nutzung möglich, was dazu führt, dass Anfänger nicht kurzfristig ein neues Gerät kaufen müssen. Die Anpassung der Intensivität des Trainings findet über das gut funktionierende Bremssystem statt.
Wichtig zu wissen ist, dass der Trainingscomputer und der Widerstand Strom benötigen. Das mitgelieferte Netzteil ist einfach in die Steckdose zu stecken.

Positiv hervorzuheben ist das leise Training. Das ermöglicht ein Training ohne die Nachbarn zu stören oder selbst von potentiell lauten Geräuschen gestört zu werden.

Den Punkt Design finden wir persönlich ausbaufähig, da das Gerät auf den ersten Blick nicht sehr hochwertig wirkt. Im Training jedoch relativiert sich dieser Eindruck.

Insgesamt handelt es sich also um ein sehr gutes Einsteigergerät, welches auch für den Semi-professionellen Einsatz gut geeignet ist. Lediglich Personen, die sehr intensiv und mit großen Widerstand trainieren möchten, kommen nicht voll auf Ihre Kosten. Hierfür wäre ein größerer Widerstand notwendig. Profis empfehlen wir daher den Skandika Nordlys. Dieser überzeugt durch den Magnetwiderstand mit noch mehr Trainingsvariation und -intensität. Auch der Nemo V ist ein für Profis geeignetes Gerät, dieser liegt allerdings preislich etwas über dem Nordlys, kommt dafür aber auch mit einem Jahr kostenfreien Zugang zur Kinomap App. Die Kinomap App bietet die Möglichkeit virtuell Stecken zu rudern und sorgt so für noch mehr Abwechslung und Spaß beim Training.

Alternative Produkte

SportPlus SP-MR-011 Wasser Rudergerät unter 700 € im Test

699,99 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. September 2021 18:52
DetailsPreis prüfen
Produktempfehlung
Skandika Nemo V Wasser Rudergerät Test

1.049,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. September 2021 18:52
DetailsPreis prüfen
Skandika Nordlys Rudergerät mit Auslegern Test

949,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. September 2021 18:52
DetailsPreis prüfen
Skandika Nemo IV Wasser Rudergerät Test

949,00 € 999,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. September 2021 18:50
DetailsPreis prüfen