Skip to main content

Sportstech F75 Laufband

(4.5 / 5 bei 99 Stimmen)

2.298,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 5. November 2022 8:25
Hersteller
Heimtrainer
Einsatzprofessionell
Abmessung (L/B/H)196 x 102 x 139 cm
Lauffläche (L/B)160 x 58 cm
max. Körpergewicht200kg
Trainingsprogramme12
max. Geschwindigkeit (km/h)21
App Steuerung
Steigung einstellbar
Transportrollen
klappbar
safety key

Gesamtbewertung

97.5%

"Sehr gut"

Training
100%
Qualität
95%
Design
100%
Preis-Leistung
95%

Das Sportstech F75 Laufband im Test

Mit dem Sportstech F75 Laufband gibt es endlich die Möglichkeit sich das Studio-Gefühl nach Hause in die eigenen vier Wände zu holen. Es erreicht eine maximale Geschwindigkeit von 20,8 km/h und bis zu 18 % Steigung können ausgewählt werden. Ausgestattet mit moderner Federung und einem 15,6 Zoll Display werden die Erwartungen hoch gesteckt. Auch die Klappbarkeit macht das Laufband für zu Hause sehr attraktiv.

Wir haben das F75 für Sie getestet und erzählen Ihnen nachfolgend ob das Profi-Gerät hält was es verspricht. Sie erfahren alle Vor- und Nachteile und natürlich auch wo sie es günstig online kaufen können.

Sportstech F75 Laufband

 

Vorteile

  • Belastbar bis 200 kg
  • Klappbar
  • 20,8 km/h Spitzengeschwindigkeit
  • 18 % Steigung
  • Wi-Fi

Nachteile

  • Schraubgewinde
  • Aufbauanleitung

Fazit zum Sportstech F75 Laufband

Als Profi-Gerät von Sportstech muss sich das F75 Laufband natürlich erst einmal beweisen, denn mit über 2000 Euro Anschaffungspreis, sollte natürlich alles passen.

Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 20,8 km/h erreicht das Laufband Studio-Werte. Hier können Sie sprinten, joggen oder spazieren gehen, alle Geschwindigkeitsstufen sind einstellbar und können individuell angepasst werden. Erreicht wird die Top-Geschwindigkeit dank des 5 PS Motors, der verbaut wurde.

Auch die Steigung kann sich mit 18% in der Maximalen sehen lassen. In angenehmen 1% Schritten können Sie die Steigung beliebig wählen. Insbesondere das Verstellen während des Trainings erweist sich als angenehm und ruckelfrei.

Pluspunkte sammelt das Laufband auch bei der maximalen Belastbarkeit von 200 kg. Es handelt sich um einen Spitzenwert und zeugt von hochwertiger Verarbeitung und sehr guten Einzelkomponenten. Lediglich die Schraubgewinde sind etwas ungenau ausgefräst, sodass beim Aufbau Genauigkeit gefragt ist, um die Schrauben optimal zu verbinden.

Leider kann auch die Aufbauanleitung nicht vollständig überzeugen. Hier hilft allerdings das Aufbauvideo, welches ich weiter unten einfüge. Mit Hilfe des Videos klappt der Aufbau dann aber problemlos und gut.

Besonders praktisch ist meiner Meinung nach auch der eingebaute Wi-Fi Empfänger. So kann man nämlich direkt über den eingebauten Trainingscomputer Apps nutzen und muss nicht den Umweg über Smartphone bzw. Tablet gehen.

Kommen wir nun zum besten Feature: Nach dem Training kann man das Laufband einfach zusammenklappen und verschieben. Das ist bei den wenigsten Premium-Geräten der Fall. So können Sie selbst mit wenig Platz auf dem Laufband trainieren und es danach verstauen.

Insgesamt ist das F75 ein wirkliches Premium-Gerät, was Sportler-Herzen höher schlagen lässt.

Funktionsumfang und Training

Sportstech F75 Laufband Trainingscomputer

Ausgestattet ist das F75 mit einem Premium Entertainment-System ausgestattet und verfügt über Wi-Fi. Das heißt Fitnessapps und Trainingsvideos können direkt über den Trainingscomputer genutzt werden.

Somit benötigen Sie auch kein zusätzliches Smartphone oder Tablet um während des Trainings eine Serie anzuschauen oder Musik zu hören. Insbesondere Trainingsvideos sind spannend und hilfreich für Ihr Training zu Hause.

Aber auch die Möglichkeit virtuell gegen andere Nutzer anzutreten sorgt für einen großen Motivationsschub. Sportstech bietet außerdem im eigenen Portal verschiedene Kurse an, die Sie nutzen können. Hierzu zählen auch Yoga, Pilates und Homework-Out Kurse.

Dennoch können Sie Ihre Geräte mit dem Computer verbinden über USB.

Sportstech F75 Laufband Training und AbwechslungDer Trainingscomputer bietet außerdem 12 vorinstallierte Trainingsprogramme und ist natürlich auch das zentrale Steuerelement des F75.

Mit 15,6 Zoll können Sie Ihre Trainingswerte jederzeit im Blick behalten. Gemessen werden:

  • Trainingszeit
  • Distanz
  • Geschwindigkeit
  • Steigung
  • Kalorienverbrauch
  • Puls

Die Geschwindigkeit kann zwischen 1,0 und 20,8 km/h verstellt werden und ist somit jederzeit auf Ihre Trainingswünsche anpassbar. Gleiches gilt für die Steigung, die bis maximal 18% einstellbar ist. Somit ermöglicht das Laufband ein vielseitiges Training und ausreichend Abwechslung.

Zur Pulsmessung sind integrierte Handpulssensoren vorhanden. Allerdings sind diese etwas ungenau in der Pulsmessung und benötigen dauerhaft Kontakt zu den Händen um den Puls anzuzeigen.

Die Pulsmessung erfolgt alternativ mit Hilfe des mitgelieferten Brustgurtes und ist somit zuverlässig und konstant. Hierdurch können Sie auch gezielte Pulstrainingseinheiten durchführen. Basis für jedes Pulstraining ist der Maximalpuls.

Der Maximalpuls lässt sich durch die folgende Formel berechnen:

  • Männer: 220 minus Lebensalter
  • Frauen: 226 minus Lebensalter 

Bei 60 bis 70% des Maximalpulses befinden Sie sich im optimalen Bereich für die Fettverbrennung. Für mehr Ausdauer eignet sich besonders der Bereich zwischen 70 und 80%. Bereits bei  80- 90% erreichen Sie dann die anaerobe Phase, die für den Leistungszuwachs zuständig ist. Im Bereich von über 90% sollten Sie nur nach vorheriger Absprache mit den Arzt trainieren, denn dieser sorgt für eine wettkampfähnliche und somit sehr stressige Situation im Körper.

Ergonomie und Verarbeitung

Sportstech F75 Laufband AbmessungenEin sehr wichtiger Aspekt ist neben dem Training auch das Laufgefühl welches durch die Verarbeitung des Laufbandes entsteht.

Das F75 ist mit 6 Lagen ausgestattet, die für die Dämpfung der Schritte und somit für die Gelenkschonung zuständig sind. Die Lagen sind so miteinander abgestimmt, dass der Rundlauf des Bandes ideal und ruckelfrei stattfinden kann und gleichzeitig Ihr Körper bestmöglich geschützt wird.

Grundsätzlich sollte jedoch klar sein, dass Laufen weniger gelenkschonend ist als beispielsweise das Training auf einem Ergometer. Mit dem F75 hat jedoch Sportstech sehr auf eine gute Federung geachtet, die dämpfend wirkt.

Due Lauffläche ist angenehm groß, sodass man sich keine Sorgen machen muss neben die Fläche zu treten. Mit 58 x 160 cm ( L x B) bietet die Lauffläche einen sichern und rutschfesten Tritt. Außerdem sind die Seitentrittflächen breit und sorgen somit für zusätzliche Sicherheit.

Natürlich ist für die Sicherheit auch ein Safety Key integriert, der das Band bei Zug sofort anhält. Die gute Verarbeitung spiegelt sich auch im maximal zulässigen Gewicht des Nutzers wider. Mit 200 kg ist hier ein absoluter Spitzenwert erreicht.

Der Motor ist ein 5PS DC Motor, was bedeutet, dass er nicht nur sehr stark ist, sondern auch besonders leise im Gebrauch. Das Laufband ist auf Langlebigkeit ausgelegt und das merkt man an allen Einzelkomponenten, die perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Nach dem Training kann das Laufband dank Quick-Fold schnell und einfach zusammengeklappt werden um es platzsparend zu verstauen.

Aufbauvideo

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

 

Alternative Produkte


Preisvergleich

Shop Preis
Sportstech Heimtrainer

2.298,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 5. November 2022 8:25
Preis prüfen

2.299,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 5. November 2022 8:25
Preis prüfen

ab 2.298,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 5. November 2022 8:25

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen