Skip to main content

Sportstech CX2 Crosstrainer Test

(4 / 5 bei 531 Stimmen)

989,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 16:52
Hersteller
Heimtrainer
Einsatzprofessionell
BremssystemMagnetbremssystem
Abmessung (L/B/H)142 x 62 x 171 cm
max. Körpergröße200cm
max. Körpergewicht120kg
Schwungmasse27kg
Trainingsprogramme21
App Steuerung
Transportrollen
klappbar

Gesamtbewertung

83.75%

"sehr gut"

Training
85%
Verarbeitung
90%
Design
80%
Preis-Leistung
80%

Sportstech CX2 Crosstrainer

Der Sportstech CX2 Crosstrainer steht seit 6 Jahren in den Crosstrainer-Test und Verkaufsranglisten ganz oben mit dabei. Mit einer großen Schwungmasse, einer präzisen computergesteuerten Widerstandssteuerung sowie einem ruhigen, gleichmäßigen Lauf kommt der neue/alte CX2 daher.

Auch an Ausstattungsmerkmalen soll es dem Heimtrainer Made in Berlin nicht mangeln: Ein großer Trainingscomputer mit LCD-Display und Bluetooth-Schnittstelle und diversen Trainingsprogrammen sorgen für die nötige Abwechslung. Auch praktische Features wie Transportrollen, einer Trinkflaschenhalterung und der Tatsache, dass ein flüsterleises Training dank des Magnetbremssystems zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich ist, sind sicherlich gute Argumente.

Mit unserem Test wollen wir hinter die Fassade des CX2 schauen und sehen, wie sich der Verkaufsschlager von Sportstech im Praxistest verhält. Welche Nachteile hat das Gerät und wo kann es glänzen? Für wen eignet sich der CX2 und wer sollte möglicherweise ein alternativer Gerät wählen? In unserem Vergleich verraten wir Ihnen auch, wo Sie das Gerät günstig online kaufen können.

Sportstech CX2 Crosstrainer

Vorteile

  • Ästhetik und Design
  • Self Generator System
  • Flüsterleiser Betrieb
  • Trainingsvielfallt

Nachteile

  • Pedalabstand
  • Bedienungsanleitung + Trainingscomputer nicht intuitiv

Unser Testergebnis: Sportstech CX2 Crosstrainer

Unser Testkandidat überzeugt auf den ersten Blick durch seine sportlich anmutende, agile Ästhetik. Man möchte den wertigen Mix aus gebürsteten Aluminium- und Stahlkomponenten gleich anfassen – selbst die Hartplastik-Verkleidung wirkt wertig und durchdacht.

Mobilität wird beim CX2 groß geschrieben: Das Self-Generator-System versorgt den Heimtrainer mit Strom und sie bleiben unabhängig von externen Stromquellen. Dank der Transportrollen kann der Heimtrainer mit wenig Aufwand an jeden beliebigen Ort gerollt werden. Einem Training auf dem Balkon oder der Terrasse steht also nichts im Wege.

Sein Magnetbremssystem und die gut abgestimmten mechanischen Komponenten sind im Betrieb außerordentlich leise. Ein Training zu jeder Tageszeit scheint genauso gut möglich wie das Training vor dem TV – davon raten wir grundsätzlich ab, möglich ist es dennoch.

Aufgrund der Beschaffenheit von Crosstrainern ist der Pedalabstand immer ein Kritikpunkt. Trotz der kompakten, platzsparenden Bauweise messen wir einen Abstand von 20cm. Dieser Wert ist noch nicht bedenklich – Profis und täglich Trainierende sollten dennoch auf einen Ellipsentrainer mit einem Pedalabstand von maximal 15cm ausweichen.

Ein weiterer Kritikpunkt ist die Bedienungsanleitung: Ein Mix aus Sprachen und wenig durchdachten Einzelschritten verwirren den Nutzer eher als das es ihm nützt. Auch der Trainingscomputer ist wenig intuitiv und bedarf Erklärung – diese findet man leider nicht im Manual. Zum Glück hat Sportstech nachgelegt und liefert ein Aufbauvideo sowie ein Video zur Bedienung der Konsole. Den Link hierzu finden Sie unter Ergonomie und Verarbeitung dieses Artikels.

Insgesamt ist der CX2 Crosstrainer ein gelungenes Gerät für Personen, die Abwechslung beim Training suchen, gerne und regelmäßig trainieren möchten und ein solides Gerät zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis suchen. Für tägliche Workouts und Profisportler-Ambitionen empfehlen wir eher auf einen Ellipsentrainer zurückzugreifen. 

Training und Funktionsumfang

Sportstech CX2 Crosstrainer - Self Generator System

Die Dosierung des Trainingswiderstands erfolgt über die Magnetbremse, die über 24 Stufen am Trainingscomputer motorgesteuert fein eingestellt werden kann.  Selbst Fortgeschrittene oder starke Personen finden ausreichend Widerstand für ein anspruchsvolles Training.

Da Sie bekanntlich verschiedene Trainingsziele mit dem Crosstrainer verfolgen können, bietet auch der Trainingscomputer jede Menge sinnvolle Programme für Ausdauer, Fettverbrennung und Muskelaufbau. Insgesamt stehen 12 vorinstallierte Programme zur Verfügung. Für jedes Programm steht eine Programmtaste direkt auf der Konsole zur Verfügung, was ein ewiges Suchen erübrigt – ziemlich cool, finden wir!

Insgesamt bedarf der Trainingscomputer einer Einführung, da wir eine intuitive Menüführung einfach von keiner Person in dem Maße voraussetzen können. Die spärliche Bedienungsanleitung ist leider keine Hilfe. Abhilfe hat Sportstech wie gewohnt in Form eines Erklärvideos produziert:

Neben den Intervallprogrammen finden Sie Programme für ein Herz-Kreislauf-Training mit dem gewünschten Maximalpuls. Zudem finden Sie ein wattgesteuertes Trainingsprogramm, dass den Widerstand an die Geschwindigkeit anpasst – die Wattzahl bleibt dabei konstant. Die integrierte Pulsmessung ist an den statischen Handgriffen montiert – nicht ideal aber dafür sind die Messwerte im Toleranzbereich genau.

Der CX2 kann zusätzlich per Bluetooth mit einem Handy oder Tablet verbunden werden. Verschiedene Apps wie die Kinomap App sowie die eHealth App können dann bequem vom Endgerät aus die Steuerung übernehmen. Die Ablage für Endgeräte ist oberhalb der Bedienkonsole angebracht.

Produktvideo

Ergonomie und Verarbeitung

Sportstech CX2 Crosstrainer - Bluetooth + FunktionalitätDesigntechnisch hat Sportstech mit dem CX2 einen unauffälliges und dennoch sportlich-schickes Modell auf den Markt gebracht. Die tragenden Rahmenteile sind aus Schwarz gebürstete Metallkomponenten gefertigt.  Das Gehäuse um die Schwungmasse besteht aus dunkelgrauem, festen Kunststoff. Ein wenig Carbon-Imitat- Elemente wurden für die Optik verklebt. Insgesamt wirken alle Teile ordentlich verarbeitet. Dennoch ist die Standfestigkeit gerade bei starken Menschen und dynamischen Trainingseinheiten nicht immer ideal – ein Wackeln ist durchaus spürbar. Die Standfüße leisten ihre Arbeit und lassen sich individuell für etwaige Unebenheiten verstellen. Das maximal zulässige Körpergewicht ist mit 120kg angegeben.

Die Schwungmasse mit stolzen 27kg sorgt dafür, dass der Crosstrainer in jeder Belastungsstufe gleichmäßig und rund läuft. Der große Vorteil einer solchen Schwungmasse ist, dass ein angenehmer Trainingswiderstand gleichmäßig läuft und keinen toten Punkt aufweist – die Bewegung ist angenehm, natürlich.

Die Mindestdeckenhöhe für den Heimtrainer setzt sich zusammen aus den vorgegebenen Maßen Ihres Crosstrainers, Ihrer Deckenhöhe und einem Wohlfühlabstand. Beim Sportstech CX2 Crosstrainer beträgt die Mindestdeckenhöhe= Körpergröße (cm) + 45cm.
Der Pedalabstand beim CX2 beträgt 20cm. Dieser Wert ist noch im akzeptablen Bereich, für ein funktionales Training, ohne Hüft- und Kniegelenke zu stark zu beanspruchen.
Die Schrittlänge beträgt 40cm. Dies ist ein akzeptabler Wert und zeigt Ihnen, wieviel Bewegung der Crosser während des Trainings erlaubt. Eine Schrittlänge von 40cm ist für Personen unter 2,00m Körpergröße ideal.

Mobilität und Aufbau

In Punkto Mobilität ist Sportstech gerne Vorreiter und setzt Kundenfeedback quasi in Echtzeit um: So wurde dem CX2 neben Transportrollen auch ein Self-Generator-System gespendet. Dies macht Sie unabhängig von der Steckdose und erweitert den Aufstellradius. Tatsächlich hat der Trainingscomputer leider kein Akku sodass sich dieser sehr schnell nach dem Training von selbst abschaltet. Dank der Bluetooth-Schnittstelle können Trainingsergebnisse jedoch direkt im Smartphone abgespeichert werden.

Der Aufbau des CX2 ist wahrlich keine Raketenkunst – für ungeübte Personen dürfte der Aufbau mit der mitgelieferten Montageanleitung zu einem Desaster und jeder Menge grauen Haaren führen. Sportstech-typisch wurde hier auf die Nachfrage reagiert und so wurde ein Aufbauvideo produziert:

Wenn Sie noch nicht überzeugt sind, schauen Sie doch gerne weiter unten die alternativen Produkte an, oder nutzen Sie unsere Filtermöglichkeiten, um den neuen Heimtrainer Ihrer Wahl zu finden. Unsere besten Crosstrainer ab 800 Euro sind vielfältig und helfen Ihnen beim Abnehmen und beim Muskelaufbau.

Abschließend habe ich noch einen Tipp für Sie: Der Skandika CardioCross Carbon Champ ist ein Ellipsentrainer der Oberklasse und unser unangefochtener Testsieger. Neben einer maximalen Gewichtsbelastung von 150kg ist er extrem solide verarbeitet, hält dynamischen Trainingseinheiten problemlos stand ohne zu ruckeln, ist flüsterleise und kommt bereits mit Brustgurt zu Ihnen geliefert.  Das alles ohne viel mehr zu kosten. Wenn Sie also etwas mehr möchten, ist der CardioCross Carbon Champ auf jeden Fall einen Blick wert.

Skandika CardioCross Carbon Champ

1.099,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 16:55
DetailsPreis prüfen

FAQ – häufig gestellte Fragen

Die Schwungmasse des CX2 befindet sich am hinteren Teil des Geräts. Dies entspricht klassischerweise einem Crosstrainer. Beim Ellipsentrainer befindet sich die Schwungmasse am vorderen Geräteteil.
Der Skandika CardioCross Carbon Champ führt in unserem Test die Crosstrainer Bestenliste an. Ob das Gerät auch das Beste für Sie ist, hängt von weiteren Faktoren ab wie: Budget, Raumbedarf und Trainingsniveau. Auf unserer Crosstrainer-Infoseite erfahren Sie alles, was Sie vor dem Kauf über Crosstrainer wissen sollten. 
Der Sportstech cX2 gehört zweifelsfrei zu den besten Crosstrainern für den Heimgebrauch. In unserer Bestenliste finden Sie den für Sie und Ihren  Geldbeutel passenden Crosstrainer.
Die Schrittlänge beim CX2 beträgt 40cm. Dies ist ein akzeptabler Wert und gibt an, wieviel Bewegung der Crosser während des Trainings zulässt. Zudem verrät er, wie groß der Trainierende maximal sein darf, damit das Training als solches noch seinen Zweck erfüllt. Bei einer Schrittlänge von 40cm sollte die Körpergröße nicht größer sein als 2,00m.
Das Quietschen resultiert von Schrauben, welche die beweglichen Teile des Crosstrainers (Achsen) zusammenhalten. Diese sollten in regelmäßigen Abständen mit einem Ölspray mit feiner Spitze eingesprüht werden. Quietschen ist ein Zeichen von erhöhter Reibung und sollte nicht ignoriert werden. Die regelmäßige Wartung trägt zum Werterhalt Ihres Heimtrainers bei.

Alternative Produkte

Praktisches Zubehör

ScSPORTS Bodenschutzmatte für Fitnessgeräte

29,95 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 16:58
DetailsPreis prüfen
Sportstech Pulsgurt & Brustgurt für Ihr Herzfrequenztraining

49,90 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 16:58
DetailsPreis prüfen
Sportstech BM85 Bodenschutzmatte für Fitnessgeräte und Heimtrainer

49,95 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 16:58
DetailsPreis prüfen
WD-40 Multifunktionsprodukt

7,66 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 16:57
DetailsPreis prüfen

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


989,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 16:52