Skip to main content

Sportstech sTread Fold Laufband

(4.5 / 5 bei 122 Stimmen)

355,00 € 499,00 €

VorführgerätZuletzt aktualisiert am: 1. März 2024 9:37
Hersteller
Heimtrainer
EinsatzEinsteiger
Abmessung (L/B/H)‎134 x 66 x 112 cm
Lauffläche (L/B)40 x 112 cm
max. Körpergewicht120kg
Trainingsprogramme16
max. Geschwindigkeit (km/h)12
App Steuerung
Steigung einstellbar
Transportrollen
klappbar
safety key

Produktalternative, falls nicht verfügbar:

alle Sportstech Laufbänder


Gesamtbewertung

83.98%

"sehr gut"

Training
86%
Qualität
80.9%
Design
83%
Preis-Leistung
86%

Sportstech sTread Treadmill & Walking Pad im Test

Das Sportstech sTread ist die hybride Antwort für all jene, die ein Laufband suchen, dass klein und kompakt ist und sich ebenfalls als walking pad nutzen kann. Jetzt wird der ein oder andere sagen: „Das geht doch im Grunde mit jedem Laufband.“ Tatsächlich kann man mit jedem Laufband ein Gehtempo einstellen – umgekehrt lässt sich auf einem walking pad nicht joggen. Dennoch gibt es ein paar kleine Unterschiede zwischen walking pad und Laufband, die Sportstech mit seinem sTread gut kombiniert, doch dazu später mehr.

Mit einstellbaren Geschwindigkeiten zwischen 1 – 12 km/h, Pulsgurt-Empfänger, faltbarer Mechanik und kompakten Aufstellmaßen will Sportstech zeigen, dass man Marktbedürfnisse ernst nimmt und sich nicht vor Innovationen scheut.

In unserem Testbericht klären wir für Sie: Was sind die Stärken und welche Schwächen hat das sTread Fold und für wen eignet sich das hybride Laufband. Wir zeigen Ihnen außerdem, welche Alternativen für wen in Betracht kommen und  wo Sie das Gerät günstig online kaufen können.

Sportstech sTrad Fold Walking Pad und Laufband

Vorteile

  • App-Steuerung
  • Laufruhe
  • Hybrid: Run & Walk
  • leicht & platzsparend
  • Fernbedienung & Konsolen Steuerung
  • einfache Wartung
  • kein Aufbau notwendig

Nachteile

  • mäßige Dämpfung
  • nur bis 1,90m geeignet
  • kein Silikonöl im Lieferumfang
  • nicht für fortgeschrittene Nutzer

Fazit zum Sportstech sTread Fold

Das Sportstech sTread Fold kann mit seiner Vielseitigkeit als 2-in-1-Hybrid-Laufband punkten, das sowohl als klassisches Laufband als auch als Walking Pad genutzt werden kann. Die Bedienung ist flexibel und kann über die Fernbedienung, die Konsole oder die Sportstech Live App gesteuert werden. Die präzise Einstellbarkeit der Geschwindigkeit in 0,1 km/h Schritten ermöglicht ein individuell angepasstes Training, obwohl das Fehlen einer Steigungsfunktion ein kleiner Nachteil ist. Die flache Bauweise, die begrenzte Dämpfung sowie die relativ schmale Lauffläche machen das Laufband möglicherweise weniger geeignet für größere, bzw. schwere Personen.

Die Benutzerfreundlichkeit des Trainingscomputers und die Möglichkeit zur Verwendung des sPulse LED-Pulsarmbands sind Pluspunkte. Die 12 verschiedenen Run-Mode-Programme und 4 Walk-Mode-Programme bieten Abwechslung und die Sportstech Live App erweitert die Trainingsmöglichkeiten mit individuellen Trainingsplänen und detaillierten Echtzeitdaten.

In puncto Ästhetik fügt sich das sTread Fold gut in verschiedene Wohnsituationen ein, obwohl die Verarbeitungsqualität im Durchschnitt liegt. Die Lautstärke während des Trainings ist akzeptabel, insbesondere im Walk-Modus.

Die Wartung des Laufbands gestaltet sich unkompliziert, erfordert jedoch regelmäßiges Schmieren und gelegentliches Justieren des Laufgurts. Der Lieferumfang enthält die wichtigsten Komponenten, jedoch sollte auf Silikonöl für die Schmierung geachtet werden.

Insgesamt bietet das Sportstech sTread Fold eine solide Leistung und eine breite Palette von Funktionen zu einem erschwinglichen Preis, ideal für Benutzer mit begrenztem Platzangebot und unterschiedlichen Trainingsanforderungen. Diejenigen, die sich mehr Laufband wünschen, sollten einen Blick in unseren Sportstech Laufband-Guide werfen. 

Funktionsumfang und Training

sTread Fold Run & Walk

Der Funktionsumfang des Sportstech sTread Fold zeigt seine Stärken als 2-in-1-Hybrid-Laufband. Es kann sowohl als klassisches Laufband mit bis zu 12 km/h als auch als Walking Pad mit bis zu 6 km/h genutzt werden. Die Bedienung ist flexibel über die mitgelieferte Fernbedienung, die Konsole oder die Sportstech Live App möglich.

Um den Lauf-Modus zu aktivieren, müssen die Stützstangen und Handgriff-Bügel hochgeklappt werden, was dank seitlicher Schnellspanner einfach vonstattengeht. Die Geschwindigkeit kann in präzisen 0,1 km/h Schritten angepasst werden, was in unserem Test einwandfrei funktionierte. Das Laufband vermittelt einen gleichmäßigen Rundlauf. Ein kleiner Nachteil ist jedoch das Fehlen einer Steigungsfunktion.

Aufgrund seiner flachen Bauweise bietet das Laufband nicht die optimale Dämpfung, doch dies kann mit guten Laufschuhen ausgeglichen werden. Die Lauffläche misst 112 x 40 cm, was in der Breite etwas begrenzt sein kann und daher für größere Personen über 1,90m weniger geeignet ist.

Im Walk-Modus zeigt das Sportstech sTread Fold ebenfalls eine hervorragende Leistung. Bis zur Stufe 3 ist es besonders leise, was es ideal für die Nutzung während Videokonferenzen macht. Die Fernbedienung ermöglicht das Starten und Stoppen des Trainings, die Regulierung der Geschwindigkeit, die Auswahl der Programme und das Ein- und Ausschalten der LED-Streifen. Ein zusätzliches Display am unteren Ende des Geräts erleichtert das Ablesen der aktuellen Werte. Insgesamt bietet das Sportstech sTread Fold im Walk-Modus ein angenehmes Lauferlebnis.

Trainingscomputer & Konnektivität

sTread Fold Konnektivität und Trainingscomputer

Das Sportstech sTread Fold Laufband zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit aus: Obwohl es kein großes Display besitzt, stellt die Konsole auf vier kleinen LCD-Displays grundlegende Informationen bereit, darunter:

  • abgelaufene Zeit
  • aktuelle Geschwindigkeit
  • zurückgelegte Distanz
  • verbrannte Kalorien

Informationen zu durchschnittlichen oder Split-Zeiten fehlen jedoch.

Die Bedienelemente neben den Displays ermöglichen die Auswahl verschiedener Programme, die Steuerung der LED-Beleuchtung, die Aktivierung des Pulssensors und natürlich die Steuerung des Trainings selbst. Es mag zwar nicht über High-End-Funktionen verfügen, bietet jedoch alles Notwendige für ein solides Training.

sTread Fold + Sportstech LiveFür pulsbasierte Trainingseinheiten ist das sTread Fold mit dem sPulse LED-Pulsarmband kompatibel. Hier kann man einen Zielpuls festlegen und den Puls während des Trainings in Echtzeit überwachen. Ein Farbindikator zeigt den aktuellen Trainingsbereich an. Allerdings sollte man beachten, dass die Pulsmessung, wie bei vielen Fitnessgeräten, nicht immer vollständig genau ist.

Das sTread Fold bietet insgesamt 12 verschiedene Run-Mode-Programme und 4 Walk-Mode-Programme. Die Walk-Mode-Programme beinhalten schnelle Intervalle und haben eine maximale Dauer von 20 Minuten. Die 12 Intervallprogramme im Run-Mode sind gut durchdacht und sorgen für Abwechslung. Einige beinhalten sogar Warm-Up- und Cool-Down-Phasen.

Die Sportstech Live App, mit der das sTread Fold kompatibel ist, erinnert an Plattformen wie Peloton und iFit. Die App ermöglicht den Zugriff auf individuelle Trainingspläne, das Genießen von Outdoor-Videos ähnlich wie bei Kinomap und die Verwendung spezieller Trainingsprogramme. Sie liefert während des Trainings detailliertere Echtzeitdaten als die Konsole des Laufbands.

Ein herausragendes Merkmal der App ist das Trainingslogbuch, das die Trainingshistorie aufzeichnet und den Fortschritt verfolgt. Dies ist eine Funktion, die die Konsole des sTread Fold nicht bietet. Darüber hinaus kann man in der App im Ranking-Modus gegen andere Nutzer antreten, was zusätzliche Motivation für das Training bietet.

Ergonomie und Verarbeitung

sTread Fold 1,5ps DC Motorleistung

Die Leistung des Sportstech sTread Fold Laufbands konnte in unserem Test Akzente setzen. Mit einer Dauerleistung von 1,5 PS und 1100 Watt bietet das Gerät eine moderate Leistung, die ihren Zweck zuverlässig erfüllt.

Ein besonders hervorzuhebendes Feature ist das sogenannte Walking Pad, das in Kombination mit dem sPulse LED-Pulsarmband auf Ihre Geschwindigkeit und Ihren Puls reagiert. Mit sieben verschiedenen Farben visualisiert es Ihre Schritte und schafft ein visuell ansprechendes Lauferlebnis.

Die integrierten Bluetooth-Lautsprecher sind eine praktische Ergänzung, jedoch erreichen sie nicht die höchste Klangqualität. Die Verbindung über Bluetooth 4.0 funktioniert reibungslos, und die 360°-Tablethalterung ist ein Highlight, die bei Bedarf abgenommen werden kann.

Dank seiner kompakten Bauweise benötigt das sTread Fold nur wenig Platz und kann sowohl hochkant als auch waagerecht gelagert werden. Das macht es ideal für Personen mit begrenztem Raumangebot, die ihren Trainingsbereich nach dem Training wieder freiräumen möchten.

Funktionale Ästhetik

In Sachen Ästhetik braucht sich das sTread Fold nicht zu verstecken. Der schlanke und minimalistische Look mit den LED-Leuchten passt in nahezu jede Wohnsituation.

Das Laufband ist trotz seiner Leichtigkeit stabil und standfest. In puncto Verarbeitungsqualität zeigt es ein durchschnittliches Niveau, bedenkt man den relativ niedrigen Preis. Die meisten Abdeckungen sind aus Kunststoff, was zwar Kratzer verursachen kann, die Funktion jedoch nicht beeinträchtigt.

Geräuschemission

Bezüglich der Lautstärke überrascht das sTread Fold mit seiner Leisheit. Bis zur Geschwindigkeitsstufe 4 ist es nahezu unhörbar und eignet sich daher gut für die Nutzung in Wohnräumen. Ab Stufe 5 sind leichte, quitschige Geräusche bei jedem Schritt zu vernehmen.

Im Walk-Modus ist das sTread Fold besonders leise. Bis zur Stufe 3 kann es problemlos während Online-Meetings genutzt werden, ohne zu stören. Bei höheren Stufen steigt die Lautstärke, bleibt jedoch akzeptabel.

Wartung

sTread Fold Vorteile

Die Wartung des Sportstech sTread Fold Laufbands gestaltet sich erfreulicherweise als unkompliziert und problemlos. Eine zentrale Stelle für die Schmierung befindet sich an der linken Schiene des Laufbands, wo ein spezieller Eingang für das Ölsystem integriert ist. Die Pflege des Laufbands erfordert lediglich das Hinzufügen einiger Tropfen Silikonöl und das anschließende Verschließen der Schutzkappe. Durch diesen einfachen Vorgang wird das Öl gleichmäßig über die gesamte Lauffläche verteilt. Dies trägt entscheidend dazu bei, den reibungslosen Betrieb des Geräts zu gewährleisten und seine Lebensdauer erheblich zu verlängern.

Zusätzlich zur Schmierung ist es gelegentlich notwendig, den Laufgurt des Laufbands anzupassen. Dieser Vorgang gestaltet sich mühelos, da ein Inbusschlüssel im Lieferumfang enthalten ist. Durch das Anziehen der Schraube am hinteren Ende des Laufbands kann der Gurt einfach in die Mitte ausgerichtet werden. Diese Justierung ist von großer Bedeutung, da sie sicherstellt, dass das Laufband optimal funktioniert und ein gleichmäßiges sowie angenehmes Laufgefühl bietet.

Die Wartung des Sportstech sTread Fold Laufbands ist somit eine unkomplizierte Aufgabe, die selbst von Nicht-Technikern problemlos bewältigt werden kann. Durch das regelmäßige Schmieren und Justieren des Laufbands werden Sie nicht nur dessen Leistung optimieren, sondern auch sicherstellen, dass es Ihnen über lange Zeit hinweg zuverlässige Dienste leistet.

Lieferumfang und Aufbau

Im Lieferumfang enthalten sind das sTread Fold Laufband, eine Fernbedienung sowie eine mehrsprachige Bedienungsanleitung. Auch eine Tablet-/Smartphone Halterung ist bereits mit inbegriffen – diese kann bei Bedarf per Schraubverschluss gelöst werden.

Auf Silikonöl wurde im Lieferumfang verzichtet, was sehr schade ist. Für einen guten Rundlauf und eine langlebige, ruhige Mechanik, empfiehlt es sich, das Laufband regelmäßig mit ausreichend Schmiermittel zu versorgen. Einige Kundenstimmen gaben an, dass das Gerät schon bei Lieferung nicht ausreichend geschmiert war. Mit diesem Silikonöl sind Sie auf der sicheren Seite.

Das sTread Fold wird in einem Paket geliefert und wiegt gerade einmal 25kg (inkl. Verpackung). Es kommt bereits komplett montiert und muss für den Einsatz nur noch per Netzstecker mit dem Strom verbunden werden.


Alternative Produkte


Preisvergleich

Shop Preis
Vorführgeräte

355,00 € 499,00 €

VorführgerätZuletzt aktualisiert am: 1. März 2024 9:37
Preis prüfen*
Sportstech Heimtrainer

467,00 € 499,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 1. März 2024 9:37
Preis prüfen*
amazon logo

499,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 1. März 2024 9:37
Preis prüfen

ab 355,00 € 499,00 €

VorführgerätZuletzt aktualisiert am: 1. März 2024 9:37