Skip to main content

HAMMER Finnlo Ellypsis E3000 Ellipsentrainer

(4.5 / 5 bei 22 Stimmen)

1.298,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandZuletzt aktualisiert am: 16. August 2022 18:22
Hersteller
Heimtrainer
Einsatzprofessionell
BremssystemMagnetbremssystem
Abmessung (L/B/H)165 x 55 x 158 cm
max. Körpergröße200cm
max. Körpergewicht150kg
Schwungmasse16kg
Trainingsprogramme7
App Steuerung
Transportrollen
klappbar

Gesamtbewertung

90%

"ausgezeichnet"

Training
90%
Qualität
95%
Design
90%
Preis-Leistung
85%

Der HAMMER Finnlo Ellypsis E3000 Ellipsentrainer

Der HAMMER Finnlo Ellypsis E3000 Ellipsentrainer zählt zu den Profi Geräten am Heimtrainer-Markt. Mit einem ausgewogenen Schwungmassensystem, Trainingsprogrammen, einem geringen Pedalabstand und vielen weiteren Features sieht der E3000 zumindest auf dem Papier super aus. Aber kann er halten was er verspricht?

Wir haben den Heimtrainer auf Herz und Nieren getestet und verraten Ihnen im Folgenden alle Details, die wir herausgefunden haben. Außerdem zeigen wir Ihnen wo Sie den Ellipsentrainer günstig online kaufen können. Viel Spaß!

Hammer Finnlo Ellypsis E3000

 

Vorteile

  • 50 cm Schrittlänge
  • 10 cm Pedalabstand
  • hohe Belastbarkeit
  • gute Verarbeitung

Nachteile

  • Tablet verdeckt den Trainingscomputer
  • Aufbau nicht ganz leicht

Fazit zum HAMMER Finnlo Ellypsis E3000 

Der Hammer Finnlo Ellypsis überzeugt bereits auf den ersten Blick durch seine hochwertige Optik, aber auch wenn man genauer hinschaut sieht man, dass auf die Qualität geachtet und Werte gelegt wurde. Alle Komponenten sind gut und stimmig miteinander verarbeitet und erreichen so eine hohe Belastbarkeit von 150 kg maximalem Nutzergewicht.

Auch die ergonomischen Werte können sich sehen lassen, denn mit einer Schrittlänge von 50 cm können auch große Nutzer problemlos trainieren. Gleichzeitig ist der E3000 besonders gelenkschonend, denn die Schwungmasse befindet sich im vorderen Teil des Geräts. Somit handelt es sich um einen Ellipsentrainer, welche sich durch die elliptische Bewegung auszeichnet. Elliptische Bewegungen sind noch gelenkschonender als andere.

Außerdem beträgt der Pedalabstand gerade einmal 10 cm, ein Idealwert. Leider wurde beim Einbau der Tablethalterung nicht darauf geachtet, dass das Tablet den Computer nicht verdeckt, wenn man es beim Training auf der Halterung ablegt. Das ist etwas unpraktisch, kann jedoch dadurch gelöst werden, dass man den Heimtrainer per App mit dem Smartphone/Tablet koppelt und die Trainingswerte dort anzeigen lässt.

Für mich war die größte Herausforderung der Aufbau, der zwar nicht kompliziert, dafür aber zeitintensiv ist, denn ich habe etwa eineinhalb Stunden benötigt. Die Anleitung ist gut und verständlich, dennoch gibt es immer wieder einige „friemelige“ Stellen.

Das gute Trainingsgefühl und der damit einhergehende Spaß machen die Mühen des Aufbaus allerdings wett, sodass ich das Gerät gerne weiter empfehlen kann.

Funktionsumfang und Training

Der Trainingscomputer

Starten wir direkt mit dem Trainingscomputer. Dieser ist nicht nur übersichtlich und beleuchtet, sondern auch sehr zuverlässig. Er zeigt dauerhaft die folgenden Werte an:
HAMMER Finnlo Ellypsis E3000 Trainingscomputer

  • Distanz
  • Zeit
  • Kalorien
  • Geschwindigkeit
  • Trittfrequenz

Im Trainingscomputer können 2 verschiedene Profile hinterlegt werden, sodass Sie und eine weitere Person die Daten speichern können.

Auch die Bedienung des Computers funktioniert einfach und selbsterklärend, denn alle Funktionen sind über Tasten einstellbar. Zusätzlich kann über den USB- Anschluss das Smartphone oder Tablet geladen werden.

Da der E3000 über ein Netzteil mit dem Strom verbunden wird, können Sie außerdem den integrierten Ventilator nutzen. Dieser funktioniert gut, auch wenn er nicht besonders stark ist. Insbesondere bei intensiven Trainingseinheiten habe ich mir immer mal wieder gewünscht diesen stärker einstellen zu können.

Damit Sie sich beim Training nicht langweilen, kann der E3000 über Bluetooth mit der Trainingsapp BitGym verbunden werden. Diese ermöglicht die Darstellung von virtuellen Strecken über das Smartphone oder Tablet. Das Video ist interaktiv, das heißt je schneller Sie laufen, desto schneller bewegt sich die Strecke. Zwar sind die Strecken optisch ansprechend und abwechslungsreich gestaltet, allerdings ist die Darstellung nicht immer super scharf.

Nichtsdestotrotz ist es schön den Wald oder das Meer zu sehen und das motiviert beim Training. Die App ermöglicht außerdem auch das Speichern der Trainingsdaten, wodurch Sie Ihren Fortschritt genau anschauen können.

Trainingsprogramme des Crosstrainers

Der Widerstand des E3000 ist in 15 Stufen regulierbar.

Natürlich ist der Crosstrainer auch mit Trainingsprogrammen ausgestattet. So gibt es insgesamt 7 verschiedene Programme. 5 davon sind klassische Belastungsprofile und 2 sind Pulstrainingsprogramme.

Finnlo Ellypsis E3000 USB-PortBei den Pulsprogrammen stellen Sie die Pulsober-, oder -untergrenze ein und der Computer sorgt dafür, dass der Widerstand entsprechend reguliert wird. Konkret heißt das, dass in der Nähe der Pulsobergrenze der Widerstand geringer wird, während der Widerstand bei der Untergrenze erhöht wird,

Die Pulsmessung erfolgt entweder mittels der integrierten Handpulssensoren oder aber aber mit einem Brustgurt. Kompatibel sind Brustgurte mit der Frequenz 5,0 bis 5,5 kHz.

Ich empfehle Ihnen mit einem Brustgurt zu trainieren, wenn Sie Herzfrequenz Trainings durchführen möchten, denn Brustgurte messen den Puls deutlich zuverlässiger als die Handpulssensoren.

Pulstrainings bieten verschiedene Vorteile, denn das Training mit der Herzfrequenz stärkt nicht nur das Herzkreislauf-System, sondern ermöglicht auch zielgerichtete Einheiten, die Sie Ihrem Trainingsziel näher bringen. Ausgangspunkt ist immer der Maximalpuls.

Der Maximalpuls lässt sich durch die folgende Formel berechnen:

  • Männer: 220 minus Lebensalter
  • Frauen: 226 minus Lebensalter 

Im Bereich von 60 bis 70 % des maximalen Pulses befinden Sie sich im Bereich der maximalen Fettverbrennung, das heißt hier verbrennt Ihr Körper besonders viel Fett.

Wenn Sie Ihre Ausdauer steigern möchten, sollten Sie im Bereich zwischen 70 und 80 % trainieren. Für den maximalen Leistungszuwachs trainieren Sie zwischen 80 und 90 %.

Bereiche ab 90 % sollten im Trainingsalltag eher gemieden, oder nur nach vorheriger Rücksprache mit Ihrem Arzt durchgeführt werden. Dieser Bereich verbessert die maximale Leistungsfähigkeit.

Produktvideo HAMMER Finnlo Ellypsis E3000 Ellipsentrainer

Ergonomie und Verarbeitung

Hammer Finnlo E3000 Ellipsentrainer

Kommen wir nun zur Verarbeitung. Wie bereits eingangs erwähnt sind die Komponenten hochwertig und gut verarbeitet. Die Schweißnähte sind Rissfrei und haben keine Auffälligkeiten. Dies gilt natürlich für das Gerät bei mir, allerdings unterstützen andere Nutzer diesen Eindruck.

Mit 50 cm Schrittlänge ermöglicht der Ellipsentrainer einen sehr natürlichen und angenehmen Bewegungsablauf, sogar für große Nutzer. Hinzu kommt der geringe Q-Faktor oder Pedalabstand genannt von 10 cm, wodurch die Gelenke geschont werden und auch lange und intensive Trainingseinheiten angenehm durchzuführen sind.

Der Bewegungsablauf auf dem E3000 ist flach und durch die sehr gleichmäßigen Bewegungen geprägt, es entsteht ein wirklich angenehmes Laufgefühl.

Die Pedale befinden sich am höchsten Punkt 47 cm über dem Boden, das heißt diesen Platz sollten Sie mindestens zu Ihrer Körpergröße addieren um die benötigte Deckenhöhe zu erhalten. Ich empfehle zusätzlich mindestens 20 cm einzuberechnen, da es sehr unangenehm ist, wenn sich der Kopf sehr nah zur Decke bewegt.

Der Antrieb

Hammer Finnlo E3000 Ellipsentrainer EllypticalDa die Frage immer wieder aufkommt, die Schwungmasse beträgt 16 kg, das gesamte System stellt jedoch eine Schwungmasse von 32 kg, sodass ausreichend Widerstand selbst für sehr intensive Trainingseinheiten erzeugt werden kann.

Das Bremssystem ist ein Magnetbremssystem, welches sich dadurch auszeichnet, dass das Training sehr leise stattfinden kann und gleichzeitig eine geringe Wartung anfällt. Der Hersteller nennt sein System V-Belt-System, was im Grunde das Zusammenspiel zwischen Bremssystem, Riemen und Schwungmasse beschreibt.

Zudem erfolgt die Widerstandseinstellung in 15 Stufen bis 400 Watt. Auch die Kugellager machen einen guten und soliden Eindruck und sind geräuschlos.

Damit Sie das Gerät verschieben können, verfügt es über Transportrollen, denn mit 71 kg ist der Crosstrainer kein Leichtgewicht. Dafür ist er jedoch stabil und ermöglicht die Nutzung bis 150 kg.

Für die notwendige Stabilität sorgen die höhenverstellbaren Füße, mit denen Unebenheiten im Boden ausgeglichen werden können. Wer zusätzlich den Boden schützen möchte, dem empfehle ich eine Bodenschutzmatte unterzulegen.

Besuchen Sie auch den Hammer Sports Shop, falls Sie weitere Infos zum Produkt benötigen.


Alternative Produkte


Preisvergleich

ShopPreis

1.298,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandZuletzt aktualisiert am: 16. August 2022 18:22
Preis prüfen

1.299,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandZuletzt aktualisiert am: 16. August 2022 18:22
Preis prüfen

1.499,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. August 2022 18:22
Preis prüfen »

ab 1.298,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandZuletzt aktualisiert am: 16. August 2022 18:22