Skip to main content

Sportstech VP500 Vibrationsplatte

(4.5 / 5 bei 321 Stimmen)

327,00 € 499,00 €

VorführgerätZuletzt aktualisiert am: 1. März 2024 9:37
Hersteller
Heimtrainer
Abmessung (L/B/H)80 x 47 x 18cm
max. Körpergewicht120kg
max. Frequenz40Hz
Geschwindigkeitsstufen60
Trainingsprogramme4
Vibrationsartlinear, oszillierend, multidimensional
DisplayTouchscreen
Transportrollen
Fernbedienung
Bluetooth Lautsprecher
BesonderheitenCurved Design, Smarte LED-Intensitäts-Beleuchtung. Inklusive: Bodenschutzmatte, Workout-Bänder, Liegestützgriffe, Workout-Sitz, Power-Ropes, Fitnessbänder

Gesamtbewertung

91%

"ausgezeichnet"

Training
92%
Qualität
91%
Design
92%
Preis-Leistung
89%

Sportstech VP500 4D Premium Vibrationsplatte im Test

Die Sportstech VP500 Vibrationsplatte ist der Nachfolger der VP400 und verspricht Innovation, da wo das Vorgängermodell aufhört, also ohne Konkurrenz im eigenen Hause zu schaffen. Sowohl der Vorgänger als auch der schicke Newcomer setzen hierbei auf Curved Design und eine konkave Trainingsfläche, was beide Geräte vor allem für fortgeschrittene Nutzer interessant macht.

Die 3 leistungsstarken, leisen Motoren ermöglichen mit innovativer Vibrationstechnologie den Muskelaufbau und die Verbesserung der Fitness. Das Curved-Design sorgt für ein besseres Bewegungs- und Körpergefühl, während die Color LED-Intensitäts-Beleuchtung  die Leistungsfähigkeit während des Trainings steigern soll. Mit 420 Variationsmöglichkeiten durch 60 Speed-Stufen und 7 kombinierbare Modi + 3 computergesteuerte Trainingsprogramme + 1 manueller Modus bietet die VP500 vielseitige Trainingsmöglichkeiten. Inklusives Zubehör wie die RBX500 Fitnessbänder, Armband-Fernbedienung und Liegestützgriffen erweitern das Training.

Wir blicken hinter die wohlplatzierten Werbebotschaften des Herstellers und schauen in die harten Faktenschublade: Kann uns die VP500 überzeugen, was sind die Vor- und Nachteile, für wen lohnt sich ein Kauf und wo kann ich das Produkt günstig online kaufen? Das und einiges mehr erfahren Sie in unserer Produktrezension.

Sportstech VP500 Vibrationsplatte

Vorteile

  • guter Frequenzbereich
  • große Trainingsfläche
  • TOP Lieferumfang
  • Ästhetik
  • Preis-Leistung
  • vielfältige Trainingsvariationen
  • Touch LED & Armband-Fernbedienung
  • Trolley-Funktion + Transportrollen
  • drei Motoren
  • für jedes Fitness-Ziel geeignet

Nachteile

  • nicht für Einsteiger geeignet
  • Frequenz nicht auf Display ablesbar
  • keine Pause-Taste
  • (noch) keine Trainingsvideos

Fazit zur Sportstech VP500 Vibrationsplatte

 

Die Sportstech VP500 Vibrationsplatte kann mit vielen Vorzügen überzeugen: Die große Trainingsfläche und der Frequenzbereich von bis zu 40 Hz machen sie für jedes Fitness-Ziel geeignet. Der Lieferumfang ist sehr umfangreich und beinhaltet eine Bodenschutzmatte, diverse Fitness-Bänder, ein Workout-Sitz und Liegestützgriffe.

Die Ästhetik des Geräts ist sehr ansprechend und die Touch LED Konsole sowie die Armband-Fernbedienung sind sehr benutzerfreundlich. Die Trolley-Funktion und die Transportrollen erleichtern den Transport der Vibrationsplatte. Die drei Motoren sorgen für eine gezielte Übertragung der Vibration auf den Körper und die rutschfeste Oberfläche sowie die rutschhemmenden Gerätefüße garantieren einen sicheren Stand. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist insgesamt sehr gut.

Es gibt allerdings auch einige Nachteile. Die VP500 ist nicht für Einsteiger geeignet, da sie viele Einstellungsmöglichkeiten bietet, die für Anfänger überfordernd sein können. Die konkave Trainingsfläche erfordert ein gutes Körpergefühl und ausreichend Körperspannung, damit Gelenke nicht zu sehr beansprucht werden.  Auch ist die Frequenz nicht direkt auf dem Display ablesbar, was die Bedienung erschweren kann. Eine Pause-Taste fehlt ebenfalls, was während des Trainings störend sein kann. Es gibt derzeit auch keine Trainingsvideos, die das Training noch abwechslungsreicher gestalten könnten.

Insgesamt ist die Sportstech VP500 Vibrationsplatte eine tolle Wahl für Menschen, die ihr Training intensivieren möchten und bereits leicht Fortgeschritten sind, ihr Training  aufs nächste Level bringen wollen. Fitness-Einsteiger sollten aus genannten Gründen ebenfalls das kleinere Modell von Sportstech mit flacher Trainingsfläche in Betracht ziehen.

Funktionsumfang und Training

 

Sportstech VP500 Bluetooth-KonnektivitätDie Vibrationsplatte ist mit einer smarten LED-Intensitäts-Beleuchtung in verschiedenen Farben ausgestattet, die anzeigen, auf welchem Fitness-Level man gerade trainiert.

Die Konsole der VP500 ist einfach zu bedienen und verfügt über ein integriertes LED-Touch-Display. Außerdem kann die mitgelieferte Armband Fernbedienung die Konsole ebenfalls steuern. Sie zeigt zudem folgende Trainingswerte an:

  • Trainingsintensität
  • Trainingszeit
  • geschätzten verbrauchten Kalorien
  • Art der Vibration an.

Es können Geschwindigkeitsstufen und die Trainingszeit im manuellen Modus eingestellt werden.

Die VP500 bietet zahlreiche Trainingsmodi, darunter 60 Speed-Stufen, 7 kombinierbare Modi, 3 computergesteuerte Trainingsprogramme und einen manuellen Modus.

Die 4D Vibrations-Technologie der VP500 bietet eine Frequenz von bis zu 40 Hz, was eine breite Palette an Trainingszielen ermöglicht.

  • Hohe Frequenzen von ca. 20 – 30 Hz werden eingesetzt, um die Muskelkraft zu steigern und die Knochen zu stärken.
  • Mittlere Frequenzen von ca. 15 – 20 Hz verbessern die Muskelfunktion, die Dehnfähigkeit der Muskeln und die Koordination.
  • Frequenzen von 10 bis 15 Hz mobilisieren die Gelenke, lockern die Muskulatur und lösen verklebte Faszien.
  • Niedrige Frequenzen von ca. 5 bis 8 Hz wirken wie eine Massage auf die Muskulatur und entspannen. Sie dienen außerdem zur Verbesserung der Balance und zur Detonisierung der Muskeln.

Die VP500 verfügt außerdem über einen integrierten Bluetooth Lautsprecher mit einer durchschnittlichen Soundqualität. Durch die Bluetooth-Schnittstelle können Trainingsdaten direkt in die Smartphone-App übertragen werden, um Trainingsziele schneller zu erreichen.

 

Aufbauanleitung

Ergonomie und Verarbeitung

Sportstech VP500 Vibrationsplatte bis 40 Hz

Die konkave Trainingsfläche der Sportstech VP500 gewährleistet eine optimale Körperhaltung und ermöglicht eine gezielte Beanspruchung der Muskulatur. Die geschwungene Oberfläche stellt eine zusätzliche Herausforderung dar und fördert die Stabilität, was zu einer verbesserten Körperhaltung und Körperspannung führt. Um das Risiko von Gelenkbelastungen zu minimieren, ist es ratsam, die Knie leicht nach außen zu drehen. Die Trainingsfläche von 46 x 79cm bietet jede Menge Platz für ein forderndes Workout mit viel Trainingsvariation.

Die Sportstech VP500 Vibrationsplatte ist mit drei Motoren ausgestattet, die Oszillation, lineare Bewegungen und Vibrationen erzeugen können. Mit jeweils 200W Gleichstrom für Oszillation und lineare Bewegungen sowie 40W Gleichstrom für Vibrationen bietet die VP500 eine Amplitude von 5,4 mm. Dies macht sie ideal für den Muskelaufbau-Effekt bei einer Frequenz von 25-30 Hz. Obwohl die Gleichstrommotoren etwas lauter sind als Wechselstrommotoren, liegt die Geräuschemission mit <60db im völlig normalen Bereich.

Die VP500 ist aufgrund ihrer Höhe von 18,2 cm nicht für das Verstauen unter einem Sofa geeignet. Es ist jedoch einfach zu transportieren dank der Transportrollen und der Trolley-Funktion. Das Nettogewicht von 22,2 kg sorgt für eine solide Standfestigkeit und die rutschhemmenden Gerätefüße bieten zusätzliche Sicherheit.

Die VP500 ist aus festem Kunststoff mit Fiberglas-Komponenten gefertigt und kann ein maximales Gewicht von 120 kg tragen. Die Schwingplatte ist gut verarbeitet und überträgt die Schwingungen gezielt auf den Körper. Dadurch wird die Vibration nicht auf den Boden geleitet, was die Geräuschemission minderwertiger Vibrationsplatten erklärt. Die rutschfeste Oberfläche sorgt für einen sicheren Stand, während die im Lieferumfang enthaltene Bodenschutzmatte zusätzlich Vibrationen reduziert.

Lieferumfang

  • Bodenschutzmatte
  • Intelligente Fernbedienung
  • RBX500 Fitnessbänder
  • Übungsposter
  • Ganzkörperband
  • Workout-Sitz
  • Liegestützgriffe
  • VP500 Vibrationsplatte
  • Bodenschutzmatte
  • Trainingsbänder

Alternative Produkte


Preisvergleich

Shop Preis
Vorführgeräte

327,00 € 499,00 €

VorführgerätZuletzt aktualisiert am: 1. März 2024 9:37
Preis prüfen*
Sportstech Heimtrainer

488,00 € 499,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 1. März 2024 9:37
Preis prüfen*
amazon logo

499,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 1. März 2024 9:37
Preis prüfen

ab 327,00 € 499,00 €

VorführgerätZuletzt aktualisiert am: 1. März 2024 9:37