Skip to main content

Skandika Nordlys Rudergerät mit Auslegern im Test

(4 / 5 bei 7 Stimmen)

949,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:24
Hersteller
Heimtrainer
Einsatzprofessionell
AntriebsartMagnetwiderstand
Abmessung (L/B/H)170 x 49 x 120cm
max. Körpergröße200cm
max. Körpergewicht120kg
Trainingsprogramme21
App Steuerung
Transportrollen
klappbar

Gesamtbewertung

88.75%

"sehr gut"

Training
90%
Qualität
90%
Design
85%
Preis-Leistung
90%

Skandika Nordlys Rudergerät

Das Skandika Nordlys Rudergerät ist das Gerät für innovatives Rudertraining kombiniert aus hochwertiger Verarbeitung, gelenkschonenden und effektiven Training und naturnahem Workout.

Auf den ersten Blick fallen bereits die Ausleger des Rudergeräts auf, welche sich natürlich signifikant vom klassischen Rudergerät mit Seilzug unterscheiden.

Aber welche Vor- und Nachteile bringen die Ausleger mit sich? Was müssen Sie noch über den Nordlys wissen? Außerdem beantworten wird Ihnen die Frage wo Sie das Rudergerät günstig online kaufen können und für wen es geeignet ist. Viel Spaß beim Lesen!

Skandika Nordlys Rudergerät

Vorteile

  • Authentisches Rudergefühl
  • Für Profis geeignet
  • Viel Abwechslung
  • gute Verarbeitung

Nachteile

  • große Aufstellmaße
  • keine App-Kompatibilität

 

Testbericht zum Skandika Nordlys Rudergerät

Das Rudergerät Nordlys der Marke Skandika zeichnet sich durch seinen einzigartigen Aufbau aus. Es handelt sich um ein Rudergerät mit Auslegern, also Ruderarmen, welche für einen anderen Bewegungsablauf sorgen im Vergleich zu anderen Rudergeräten mit Zugseil.

Dieser etwas andere Bewegungsablauf sorgt dafür, dass ein besonders authentisches Rudergefühl entsteht. Auf dem Wasser nutzt man schließlich auch Ruder und nicht nur ein Seil mit Griff. Allerdings ist die Technik etwas schwieriger, sodass sich Rudergeräte mit  Auslegern besonders für Nutzer eignen, die bereits Erfahrung beim Rudern haben.

Professionelle Nutzer werden Nordlys lieben, der Widerstand ist hoch genug selbst für Nutzer mit viel Trainingserfahrung, zudem sind verschiedene Trainingsarten möglich. Hinzu kommt viel Abwechslungsreichtum durch eine hohe Anzahl an Trainingsprogrammen. Weiterhin ist das Rudergerät sehr hochwertig verarbeitet.

Einziger Kritikpunkt ist, dass der Trainingscomputer nicht mit Trainings-Apps kompatibel ist, was aber leicht zu ändern wäre, in dem Skandika einen anderen Trainingscomputer mitliefert.

Zudem sind die Aufstellmaße für Nordlys groß, da die Arme natürlich mehr Platz wegnehmen, als es ein Zugseil tut.

Alles in allem handelt es sich jedoch um ein wirklich gutes Rudergerät, was wir Ihnen gerne empfehlen.

 

Funktionsumfang und Training

Skandika Nordlys Rudergerät Training

Effektiv, abwechslungsreich, gesundheitsfördernd das sind nur ein paar positive Effekte vom Training mit dem Rudergerät. Neben dem großen Spaßfaktor des Rudertrainings, bringt es auch viele gesundheitliche Vorteile mit sich.

Das Herzkreislauf-System wird gestärkt, wodurch das Immunsystem unterstützt wird. Hinzu kommt der Muskelaufbau, der dafür sorgt, dass schlechtes Fett abgebaut wird. Auch die mentale Gesundheit wird gefördert, da beim Rudern Endorphine freigesetzt werden, welche bekanntlich die sogenannten Glückshormone sind.

Als Kraftausdauer Sportart werden beim Rudern viele große Muskelgruppen trainiert, wie beispielsweise die Beine, der Rücken, das Gesäß und die Schultern. Das sorgt für eine bessere Körperhaltung und folglich auch für weniger Rückenschmerzen.

Wem das noch nicht genug Grund ist mit dem Rudern anzufangen, dem kann ich noch sagen, dass auch Stress beim Rudern abgebaut wird, was wiederum den Herzmuskel entlastet.

Skandika Nordlys Trainingscomputer

Das Nordlys Rudergerät wird von einem Magnetbremssystem angetrieben. Die integrierte 9kg Schwungmasse sorgt für den nötigen Widerstand beim Training. Der Widerstand ist in 16 Stufen verstellbar.

Die Ausleger sind mit Hilfe von Kugelgelenken mit dem Rudergerät verbunden. Die Gelenke sind dreidimensional angeordnet, sodass beide Arme sich komplett unabhängig von einander bewegen lassen. Dadurch ermöglicht Nordlys Ihnen verschiedene Übungen wie beispielsweise einarmiges Rudern oder auch gegenläufige Ruderbewegungen.

Damit Sie jederzeit Ihre Trainingswerte wie Ruderzüge, Distanz, Kalorien, Zeit und Puls ablesen können, ist Nordlys mit einem Trainingscomputer ausgestattet. Wichtig zu wissen: der Puls kann nur angezeigt werden, wenn Sie einen passenden Brustgurt mit dem Rudergerät verbinden.

Außerdem ist eine Tablet- und Smartphone Halterung integriert, wodurch Sie während des Trainings auch Musik hören, oder eine Serie anschauen können.

Produktvideo

Mit Trainingsvariationen Ziele schneller erreichen?

Studien der deutschen Sporthochschule Köln haben haben herausgefunden, wie die Erfolgswahrscheinlichkeit, die eignen Trainingsziel zu erreichen, positiv durch eine sinnvolle Trainingsvielfalt gesteigert werden kann. Konkret heißt das: Fortschritt muss messbar und nachvollziehbar sein. Verschiedene Trainingsprogramme, Live-Heimtrainer-Events, Wettkampf-Modi über die Anbindung von Trainings-Apps, konnten Trainingsergebnisse und Zielerreichung signifikant beeinflussen und verbessern.

Ergonomie und Verarbeitung

Skandika Nordlys Rudergerät Abmessungen

Wie bereits erwähnt ist Nordlys mit einem Magnetbremssystem ausgestattet, welches aus einem Aluminium Schwungrad mit einer Schwungmasse von 9 kg besteht. Hierdurch werden in 16 Stufen verstellbar, zwischen 30 und 350 Watt Widerstand erzeugt.

Mit Hilfe des Dual Transmission Systems bestehend aus Kette und Riemen, wird eine verlustfreie Kraftübertragung garantiert.

Die Laufschiene ist 95cm lang. Damit können Nutzer bis 2 Meter Größe auf dem Nordlys trainieren. Auf der Laufschiene läuft der ergonomisch geformte Rudersitz. Dank der 7 cm dicken Polsterung sitzt man bequem, aufrecht und sicher. Die natürliche Körperhaltung wird gefördert.

Damit Sie nicht wegrutschen sind die Griffe rutschfest und die Füße werden fixiert. Insgesamt trägt das Rudergerät eine maximale Nutzerlast von 120 kg.

Auf Grund der Ausleger Arme ist das Rudergerät natürlich nicht ganz so kompakt, erreicht aber immer noch gute Aufstellmaße von 170 x 49 x 120 cm (LxBxH). Damit Sie das 54kg schwere Rudergerät auch bewegen können, sind Transportrollen integriert. 

Für eine platzsparende Lagerung kann das Rudergerät eingeklappt werden. Dann werden Maße von 110 x 49 x 150 cm (LxBxH) erreicht.

Skandika Nordlys Rudergerät Verarbeitungsdetails

 


Alternative Produkte

SportPlus SP-MR-011 Wasser Rudergerät unter 700 € im Test

592,78 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:24
DetailsPreis prüfen
Produktempfehlung
Skandika Nemo V Wasser Rudergerät Test

1.049,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:24
DetailsPreis prüfen
Skandika Nordlys Rudergerät mit Auslegern im Test

949,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:24
DetailsPreis prüfen
SportPlus SP-MR-010 Rudergerät ❤️ Testbericht & Vergleich

599,99 € 799,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:24
DetailsPreis prüfen

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


949,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:24