Skip to main content

Sportstech Rudergeräte

sportstech rudergeräte

Sportstech Rudergeräte sind längst kein Geheimtipp mehr wenn es darum geht, den passenden Heimtrainer zu finden. Das Berliner Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Heimtrainermarkt zu revolutionieren, indem man die individuelle Kundennachfrage auf das Produktangebot abstimmt. Das Ergebnis ist eine Reihe von Ruderzugmaschinen, die sämtlichen Anforderungen an einen solchen Heimtrainer gerecht werden möchten.

Zunächst stellen wir Ihnen zunächst die aktuellen Rudergeräte von Sportstech in einer Vergleichstabelle gegenüber. Im anschließenden Teil erhalten Sie weitere Infos zu den vorgestellten Geräten sowie deren Vor- und Nachteile. Der abschließende Ratgeber-Teil klärt die wichtigsten Fragen rundum die Ruderzugmaschinen des Herstellers. Viel spaß.

Sportstech Rudergeräte- Bestenliste und Vergleich

123456
41aR1Q8n7vL. SL500 Produktempfehlung 41aR1Q8n7vL. SL500 Vergleichssieger 51eCQ3F +AL. SL500 41eBdmQEQAL. SL500 Vergleichssieger Preistipp 412viAJFYHL. SL500
Modell Sportstech WRX700 (Auslaufmodell!)Sportstech WRX1000 Wasser-RudergerätSportstech WRX 400 (Auslaufmodell!)Sportstech RSX500 RudergerätSportstech RSX300 RudergerätSportstech RSX400 Rudergerät
Preis

ab 998,00 € 1.199,00 €

Preis inkl. MwSt. und Versand

ab 844,00 € 998,00 €

Vorführgerät

ab 599,00 €

Preis inkl. MwSt. und Versandkosten

ab 377,00 € 599,00 €

Vorführgerät

ab 332,00 €

Preis inkl. MwSt. und Versandkosten

ab 298,90 € 399,00 €

Preis inkl. MwSt. und Versandkosten
Testergebnis

88.75%

"sehr gut"

92.5%

"ausgezeichnet"

81.25%

"sehr gut"

81.25%

"sehr gut"

75%

"gut"

73.5%

"gut"

Bewertung
EinsatzprofessionellprofessionellsemiprofessionellsemiprofessionellEinsteigerEinsteiger
AntriebsartWasserwiderstandWasserwiderstandWasserwiderstandMagnetwiderstandMagnetwiderstandMagnetwiderstand
Abmessung (L/B/H)208 x 55 x 56 cm209 x 53 x 112 cm206 x 55 x 88 cm126 x 33 x 71.5cm159 x 55 x 86 cm159 x 48 x 78 cm
max. Körpergröße210cm200cm210cm200cm200cm190cm
max. Körpergewicht200kg120kg200kg120kg110kg100kg
Trainingsprogramme93-17--
App Steuerung
Transportrollen
klappbar
Preis

ab 998,00 € 1.199,00 €

Preis inkl. MwSt. und Versand

ab 844,00 € 998,00 €

Vorführgerät

ab 599,00 €

Preis inkl. MwSt. und Versandkosten

ab 377,00 € 599,00 €

Vorführgerät

ab 332,00 €

Preis inkl. MwSt. und Versandkosten

ab 298,90 € 399,00 €

Preis inkl. MwSt. und Versandkosten
DetailsPreis prüfen*DetailsPreis prüfen*DetailsPreis prüfen*DetailsPreis prüfen*DetailsPreis prüfen*DetailsPreis prüfen*

Sportstech Rudergerät – Einzelbewertung der Produktauswahl

Nachdem wir die besten Ruderzugmaschinen von Sportstech im Vergleich gegenübergestellt haben, stellen wir Ihnen nachfolgend ein Zusammenschnitt von Vor- und Nachteilen sowie das Test-Fazit der einzelnen Heimtrainer zusammenführen.

Achten Sie bei der Auswahl des für Sie richtigen Sportstech Rudergeräts auf jeden Fall auf die individuellen Anforderungen, auf welche wir im letzten Kapitel dieses Beitrags ausführliche eingehen.

(1) Premium Holzrudergerät: Sportstech WRX1000

Das WRX1000 Rudergerät zeichnet sich durch sein hochwertiges Design und die gut aufeinander abgestimmten Komponenten aus. Obwohl das maximale Nutzergewicht bei 120 kg liegt, ist die maximale Körpergröße bei 200 cm. Das Rudergerät ist einfach zusammenklappbar und lässt sich nach dem Training leicht verstauen.

Das Rudererlebnis wirkt dank des großzügigen Wassertanks naturgetreu und authentisch. Das Gerät bietet drei voreingestellte Programme und eine App-Anbindung, mit der zusätzliche Programme genutzt werden und Rennen gegen andere Nutzer gefahren werden können. Das WRX1000 eignet sich für jedes Trainingsniveau und bietet durch das Echtholz-Design ein naturnahes Trainingserlebnis.

Vergleichssieger Sportstech WRX1000 Wasser-Rudergerät

ab 844,00 € 998,00 €

Vorführgerät
DetailsPreis prüfen*

Vorteile

  • klappbar
  • Ästhetik und Qualität
  • App-Steuerung
  • echtes Rudergefühl
  • für große Menschen geeignet
  • LED Ambiente-Beleuchtung

Nachteile

  • wenige Programme
  • hoher Preis
  • bis 120kg belastbar

(2) Bestseller: Sportstech WRX700 Wasser-Rudergerät

Das WRX700 Rudergerät bietet ein schickes Design und gute Qualität. Der Aufbau ist fast vollständig erledigt und das Gerät ist innerhalb weniger Minuten einsatzbereit. Es lässt sich nach der Benutzung einfach zusammenklappen und verstauen. Mit neun voreingestellten Programmen können verschiedene Trainingsvielfalten hergestellt werden.

Die App-Anbindung ermöglicht zusätzliche Funktionen wie Mehrspieler-Rennen und die Messung und Auswertung von Trainingsdaten. Das Gerät ist sehr hochwertig verarbeitet, was sich in seinem stolzen Anschaffungspreis widerspiegelt. Es eignet sich für jedes Trainingsniveau und wird durch eine weitere Naturkomponente, ein wertiges Echtholz, ergänzt, was ein naturnahes Trainingserlebnis schafft.

Produktempfehlung Sportstech WRX700 (Auslaufmodell!)

ab 998,00 € 1.199,00 €

Preis inkl. MwSt. und Versand
DetailsPreis prüfen*

Vorteile

  • klappbar
  • Ästhetik und Qualität
  • App-Steuerung
  • echtes Rudergefühl
  • inkl. Pulsgurt
  • bis 200kg belastbar
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • wenige Programme

(3) Preistipp: Sportstech WRX400 Wasser Rudergerät

Das Sportstech Wasser Rudergerät WRX400 ist ein semi-professionelles Gerät mit einem maximalen Nutzergewicht von 200 kg und einem besonderen Design. Es ist mit Bluetooth ausgestattet und enthält einen Brustgurt zur Überprüfung und Messung von Trainingswerten. Die spezielle Neigung des Wassertanks sorgt für ausreichenden Widerstand beim Training.

Der Aufbau kann schwierig sein, aber ein Anleitungsvideo von Sportstech kann helfen. Einige Nutzer haben technische Probleme gemeldet, aber Sportstech löst diese schnell und unkompliziert. Das WRX400 ist eine gute Wahl für alle, die ein qualitativ hochwertiges Rudergerät suchen, das für jedes Trainingsniveau geeignet ist und die Möglichkeit bietet, die Fortschritte zu verfolgen und Gewicht zu verlieren.

Sportstech WRX 400 (Auslaufmodell!)

ab 599,00 €

Preis inkl. MwSt. und Versandkosten
DetailsPreis prüfen*

Vorteile

  • maximales Nutzergewicht: 200kg
  • Bluetooth
  • guter Widerstand
  • Brustgurt enthalten

Nachteile

  • schwieriger Aufbau
  • technische Mängel

(4) Vergleichssieger: Sportstech Rudergerät RSX500

Das Sportstech RSX500 Rudergerät überzeugt durch eine umfassende Trainingsvielfalt und solide Verarbeitung. Das Permanent-Bremssystem kann in 16 Widerstandslevels stufenlos eingestellt werden und bietet eine konstante Laufruhe. Vorprogrammierte Trainingsprogramme eignen sich besonders für Einsteiger, während fortgeschrittene Nutzer das pulsgesteuerte Training nutzen können.

Der Heimtrainer hat eine sperrig wirkende Plastikabdeckung des Widerstandssystems und eine nicht besonders formschöne Ästhetik. Jedoch bietet er gute Mobilität durch Transportrollen und Klappfunktion. Der Trainingscomputer ist nicht besonders intuitiv, aber wer die Grundlagen des Trainings versteht, findet schnell das passende Workout. Trotz einiger Schwächen erhält das RSX500 eine Kaufempfehlung aufgrund von Verarbeitung, Trainingsqualität und Preis-Leistung.

Vergleichssieger Sportstech RSX500 Rudergerät

ab 377,00 € 599,00 €

Vorführgerät
DetailsPreis prüfen*

Vorteile

  • sehr leise
  • Pulsgurt im Lieferumfang
  • Trainingsvielfalt: Programme + App
  • Mobilität: Klappfunktion + Transportrollen

Nachteile

  • Ästhetik
  • Trainingscomputer

(5) Top Einsteiger-Rudermaschine: Sportstech RSX400

Das Sportstech RSX400 bietet eine breite Palette an Trainingsmöglichkeiten dank seines Magnetbremssystems, das sich in 8 Stufen einstellen lässt. Die Bluetooth-Verbindung ermöglicht die Nutzung verschiedener Trainings-Apps, um das Training zu optimieren. Das Gerät ist jedoch nur bis zu einer Körpergröße von 190cm und einem Gewicht von 100 kg geeignet, und der Widerstand ist möglicherweise nicht stark genug für erfahrene Ruderer.

Der Sitz ist kugelgelagert und sorgt in Kombination mit dem Magnetbremssystem für ein ruhiges und flüssiges Training. Nach dem Training kann das Gerät platzsparend zusammengeklappt werden. Ein kostenloser Pulsgurt wird mitgeliefert, um das Training effektiver zu gestalten. Insgesamt ist das Gerät eine gute Wahl für Personen, die nicht viel Geld ausgeben möchten, aber dennoch ein abwechslungsreiches Training suchen.

Sportstech RSX400 Rudergerät

ab 298,90 € 399,00 €

Preis inkl. MwSt. und Versandkosten
DetailsPreis prüfen*

Vorteile

  • Platzsparend
  • Bluetoothfunktion
  • einfacher Aufbau
  • geringe Lautstärke
  • Pulsgurt wird kostenfrei mitgeliefert

Nachteile

  • geringes maximales Nutzergewicht
  • geringer Zugwiderstand
  • nicht für Fortgeschrittene

(6) Preis-Leistung: Sportstech Rudergerät RSX300

Das Sportstech Rudergerät zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus, da der Widerstand mithilfe eines Magnetbremssystems in 8 Stufen reguliert werden kann. Dank seiner Zugschienenlänge können Personen bis zu 200cm und einer maximalen Belastbarkeit von 110kg darauf Platz finden. Es kann platzsparend zusammengeklappt werden und ist dank des Magnetbremssystems und des kugelgelagerten Sitzes während des Trainings leise und flüssig.

Ein kostenloser Pulsgurt hilft dabei, das Training besser zu überwachen und zu optimieren. Obwohl es für erfahrene Ruderer möglicherweise nicht ausreichend Widerstand bietet, ist es für Personen geeignet, die ein gelenkschonendes Ganzkörpertraining suchen und nicht zu viel Geld ausgeben möchten.

Preistipp Sportstech RSX300 Rudergerät

ab 332,00 €

Preis inkl. MwSt. und Versandkosten
DetailsPreis prüfen*

Vorteile

  • Platzsparend
  • schneller Aufbau
  • geringe Lautstärke
  • Pulsgurt im Lieferumfang

Nachteile

  • geringes maximales Nutzergewicht
  • keine Bluetooth Funktion
  • geringer Zugwiderstand
  • nicht für Fortgeschrittene
beste sportstech rudergeräte

Sportstech Rudergerät kaufen – Hierauf sollten Sie achten

Die Auswahl der richtigen Ruderzugmaschine hängt von verschiedenen Faktoren ab: Individuelle Anforderungen, Trainingsniveau, Raumangebot und Budget sind zunächst die wichtigsten Kriterien.

Belastbarkeit Belastbarkeit
Die individuellen Anforderungen umfassen die persönliche Körpergröße sowie Körpergewicht. Diese bilden die Grundvoraussetzungen an den Ruderergometer und sind nicht verhandelbar.

Sie möchten die Anschaffungskosten gleich auf mehrere Bewohner verteilen? Dann stimmen Sie einfach die maximale Nutzerwerte mit denen Ihrer Familie/Wohngemeinschaft ab.
Trainingsniveau
Wir empfehlen die Auswahl des geeigneten Ruderergometers jedoch nicht ausschließlich von einem Faktor abhängig zu machen. So wäre es beispielsweise zwar nachvollziehbar, die Momentaufnahme also das aktuelle Trainingsniveau beispielsweise als alleiniges Auswahlkriterium fest zu machen.

Bedenken Sie jedoch, dass das Ziel des Trainings die Fitness-Steigerung ist. Sollten Sie also das Ziel erreichen, wird sich unweigerlich auch Ihre Fitness und somit Ihr Trainingsniveau verbessern, womit der Einsteiger-Heimtrainer dann nicht mehr den gewünschten Trainingsreiz liefert.
Ergonomische Sitz- und Trainingsposition Ergonomische Sitz- und Trainingsposition
Der Faktor Raumangebot hängt natürlich auch stark von individuellen Gegebenheiten ab. Die wenigsten von uns haben einen Fitness-Raum bzw. verfügen über ungenutzte Mengen an Stellfläche, um diese mit neuen Heimtrainern vollzustellen.

Die meisten Rudergeräte von Sportstech lassen sich jedoch nach dem Training in die Vertikale stellen bzw. in eine Ecke rollen. Damit der genutzte Trainingsraum auch nach dem Training noch bewohnbar und ästhetisch bleibt, empfehlen wir auch einen Ruderergometer zu wählen, der in das Raumbild passt.
Budget
weitere Heimtrainer von Sportstech

Ähnliche Beiträge