Skip to main content

Maxxus Oxford AXR Wasser Rudergerät

(4.5 / 5 bei 33 Stimmen)

849,90 € 899,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:26
Hersteller
Heimtrainer
Einsatzprofessionell
AntriebsartWasserwiderstand
Abmessung (L/B/H)‎201 x 54 x 72 cm
max. Körpergröße205cm
max. Körpergewicht150kg
Trainingsprogramme16
App Steuerung
Transportrollen
klappbar

Produktalternativen, falls nicht verfügbar:

zur Bestenliste


Gesamtbewertung

85%

"sehr gut"

Training
80%
Qualität
85%
Design
90%
Preis-Leistung
85%

Maxxus Oxford AXR Wasser Rudergerät

Das Maxxus Oxford AXR Wasser Rudergerät ist ein Heimtrainer mit Eigenschaften die denen vom Fitnessstudio-Geräten in nichts nachsteht – dies soll auch die Auszeichnung vom TÜV Süd bestätigen. Tatsächlich bringt die Ruderzugmaschine viele Attribute mit, die sich nicht nur gut lesen lassen, sondern auch ordentlich Potential versprechen.

Formschön und stabil wirkt er zunächst mit seiner hochwertigen Verarbeitung auf das Auge des Betrachters. Mit soliden Belastungsgrenzen, dem 45-Grad geneigten bruchsicheren Wassertank, einem Cockpit mit diversen Trainingsprogrammen,  sowie dem soliden Konstruktionsrahmen aus gebürstetem Stahl und Aluminium, lässt er Rudererherzen aller Könnerstufen höher schlagen.

In unserem Testbericht möchten wir für Sie hinter die elegante Oberfläche des Ruderergometers blicken. Im Praxistest geht es um handfeste Argumente, also: Welche Vorteile bietet das Training auf dem Oxford AXR und welche Nachteile sind möglicherweise hinter der schicken Fassade versteckt? Für wen eignet sich das Gerät und wer sollte möglicherweise auf eine Alternative zurückgreifen? Wir verraten Ihnen auch, wo Sie das Produkt günstig online kaufen können. Wir wünschen gute Unterhaltung.

Maxxus Oxford AXR Wasser Rudergerät

Vorteile

  • hohe Qualität
  • 45 Grad Tank
  • Trainingsprogramme

Nachteile

  • kein Bluetooth
  • fehlerhafter Trainingscomputer

Fazit zum Maxxus Oxford AXR Wasser Rudergerät

Rudern ist nicht nur eines der effektivsten Ganzkörper-Ausdauer-Trainings, sondern auch eines der  anspruchsvollsten. Gute Ruderzugmaschine sollten allen Ansprüchen, vom fitnessorientierten Anwender bis hin zum Profisportler gerecht werden. Mit dem Oxford AXR ist dies dem Hersteller, jedenfalls technisch und mechanisch gesehen absolut gerecht geworden.

Das Rudergerät von Maxxus punktet durch seine hochwertige Verarbeitung und gute Qualität. Mit Hilfe des um 45 Grad geneigten Wassertanks wird ein besonders direkter und  gleichmäßiger Widerstand aufgebaut. Doppellaufschiene, Zugstange, Riemen, Fußablagen und Sitzsschlitten arbeiten sehr harmonisch und erzeugen einen sehr runden, ergonomischen Bewegungsablauf, der die Gelenke besonders schont.

Der robuste Konstruktionsrahmen steht stabil auf dem Boden und erlaubt es Personen bis 2,00m und 150kg Körpergewicht, intensive, ruckelfreie Trainingseinheiten zu absolvieren.

Trotz der großzügigen Auswahl an Trainingsprogrammen kann der Computer nicht überzeugen. Hier zeigt der Hersteller leider auch keine Anstalten, das Problem zu beheben: Trainingswerte sind fehlerhaft und wirken unvollständig bzw. undurchdacht. Auch eine Bluetooth-Schnittstelle vermissen wir beim Oxford AXR.

Insgesamt handelt es sich beim Maxxus Oxford um einen soliden Heimtrainer, der sich für Anfänger und Profis gleichermaßen eignet. Wer damit leben kann, dass der Trainingscomputer einen Großteil seiner Aufgaben (Trainingswerte tracken) unvollständig abliefert, bekommt ein formschönes, durchdachtes Gerät mit jeder Menge Vorzügen.

Für denjenigen , die sich nicht mit einem halb-OK bei der Trainingsvariation zufriedenstellen möchten, haben wir eine gute Nachricht: Der Skandika Nemo 4 ist baugleich mit dem AXR, hat allerdings einen sehr guten Trainingscomputer mit exakten Werten und Bluetooth-Anbindung.

Funktionsumfang & Training des Maxxus Oxford AXR

Maxxus Oxford AXR Wasser Rudergerät Training

Herzstück des Oxfortd AXR ist der im 45° Winkel ausgerichtete Wassertank. Insgesamt fasst der Wassertank maximal 14 Liter. Durch die vertikale Bauweise, wird ein höherer Basiswiderstand als bei horizontal ausgerichtete Tanks erzeugt. Das Rudergefühl ist dank des Wasserwiderstands sehr rund und gleichmäßig. Der Widerstand baut sich sehr schnell auf, auch merkt man während der gesamten Ruderbewegung keinen toten Punkt, das Rudern wirkt direkt und weich. Der Basis-Widerstand lässt sich zudem in 6 Stufen regulieren. Dadurch kann die ganze Familie problemlos trainieren.

Bei Wasserrudergeräten ist der Widerstand in der Regel stufenlos. Durch die Füllmenge im Wassertank wird der Basiswiderstand definiert. Je fester Sie also ziehen, desto stärker ist auch der Widerstand. .

Der Trainingscomputer

Das Trainingscockpit ist mit einem gut lesbaren LCD-Display ausgestattet und sitzt auf einer stabilen Halterung über dem Wassertank. Eine Tablet- und Smartphone-Halterung ist direkt über dem LCD angebracht. Die folgenden Trainingswerte werden Ihnen während des Trainings angezeigt:

  • Trainingszeit
  • Durchschnittszeit für 500m
  • Distanz
  • Ruderschläge pro Minute (SPM)
  • Kalorien
  • Herzfrequenz
  • Wattleistung

Das Cockpit verfügt zudem über einen integrierten POLAR-Herzfrequenz-Empfänger, der eine EKG-genaue Messung der Herzfrequenz ermöglicht. Der Brustgurt ist allerdings separat erhältlich.

Bei den herzfrequenzgesteuerten Programmen wählt man, mit wieviel Prozent des errechneten Maximalpulses man trainieren möchte. Diese Trainingsvariation ist besonders effizient und wird häufig im Profisport verwendet und erzeugt beste Trainingsergebnisse. Folgenden Brustgurt von Polar können wir für ein maximal effizientes Training uneingeschränkt empfehlen:

Polar H10 Brustgurt & Herzfrequenz-Sensor mit ANT+ und Bluetooth

79,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:25
DetailsPreis prüfen

Für Trainingsvielfalt und Motivation sollen 3 manuelle Programme, eine Wettkampfsimulation sowie 12  voreingestellte Programme sorgen. Leider hat der Trainingscomputer einige Fehler, die an dieser Stelle erwähnt werden müssen, da sie sich auf die gesamten Messwerte auswirken. So sind Trainingswerte ungenau bzw. willkürlich und geben keine vernünftigen Ergebnisse wider. Der Fehler ist allgemein bekannt und trotzdem wurde vom Hersteller bisher nicht (z.B. in Form eines Software-Updates) reagiert.

Auch verfügt der Cockpit leider über keine Bluetooth-Schnittstelle. Damit hätte man den fehlerhaften Trainingscomputer noch einigermaßen kompensieren können.

Ergonomie & Verarbeitung des Oxford AXR

Maxxus Oxford AXR Wasser Rudergerät Wasser Widerstand

Ein weiterer Vorteil von Wasserrudergeräten ist die besonders gelenkschonende Bewegungsausführung. Das Zusammenspiel zwischen der Zugseil -Übersetzung und dem Sitzschlitten funktioniert tadellos. Der gesamte Bewegungsablauf ist flüssig und gleichmäßig. Dies ist auch der doppelten Laufschiene zu verdanken, durch die das Gewicht deutlich besser verteilt wird und für mehr Laufruhe sorgt. Insgesamt gleitet der Sitzschlitten etwas harmonischer als bei einer Monoschiene.

Die Sitzhöhe ist mit 50cm besonders beim Auf- und Absteigen sehr angenehm. Gerade ältere bzw. bewegungseingeschränkte Personen werden das zu schätzen wissen.

Die Laufschiene ist für Personen bis zu einer Körpergröße von 2,00m geeignet. Größere Personen sollten eher ein Gerät mit größerer Laufschiene wählen, wie den WaterRower Pure Design.

Der Trainingscomputer lässt sich in der Höhe (+/- 10cm) sowie in der Neigung (ca. 30° Winkel) stufenlos verstellen, wodurch das Display prinzipiell gut lesbar ist. Das Display ist jedoch leider nicht beleuchtet.

Nach dem Training lässt sich der Maxxus Oxford AXR mit nur einem Handgriff in die Senkrechte kippen. Trotz des hohen Gewichts (39kg Eigengewicht + 14l Wasser) ist dies problemlos möglich. Dank der Transportrollen kann das Gerät unauffällig in einer Raumecke abgestellt werden. Der Platzbedarf reduziert sich dadurch auf unter 0,4m² – zudem sieht das Gerät auch aufgestellt unheimlich chic aus.

Maxxus Oxford AXR

Wassertank, Fußablagen und Sitz

Der bruchsichere Wassertank wird mit dem im Lieferumfang enthaltenen Pumpsystem befüllt. Das Pumpsystem arbeitet zuverlässig und lässt selbst für ungeübte keine Fragen offen – die Wassermenge kann schnell angepasst werden, ohne das dabei das Zimmer überflutet wird. Wie bereits oben erwähnt, bestimmt sich der Grundwiderstand durch die Wasserfüllmenge sowie durch den Krafteinsatz pro Ruderzug.

Auch den Fußablagen hat Maxxus ein besonderes Augenmerk geschenkt. Diese lassen sich 6-fach in der Größe verstellen und bieten dank der Anti-Rutsch-Beschichtung ausreichend halt. Die breiten Klettverschlussbänder halten den Fuß auch in der Rückholbewegung gut an ihrem Platz, selbst bei intensiven Trainings bleiben diese an ihrem Platz.

Der Sitz ist sehr gut gepolstert, ohne zu stark nachzugeben. Selbst längere Trainingseinheiten können bequem absolviert werden. Die Rollen des Sitzschlittens sind 8-fach Kugelgelagert, wodurch dieser auf der Doppellaufschiene angenehm und ohne Ruckler auf und ab gleitet.

 

Abschließend habe ich noch einen Tipp für Sie: Der Skandika Nemo 4 ist die exakt baugleiche Alternative zum Oxford AXR, mit einem kleinen, feinen Unterschied: Der Trainingscomputer.

Der Trainingscomputer des Nemo 4 verfügt über 18 Trainingsprogramme, u.a. für Ausdauer, Herz-Kreislauf, Kraft und Fettverbrennung. Die gelieferten Werte sind relativ genau und die Bedienung ist intuitiv. Zudem bietet der Computer eine Bluetooth-Schnittstelle, wodurch der Trainingsvielfalt dank Apps wie der iConsole+ und Kinomap, keine Grenzen gesetzt sind.  Das alles ohne viel mehr zu kosten. Wenn Sie also ein technisch und technologisch einwandfreies Profi-Rudergerät suchen, sollten Sie zum Nemo 4 greifen.

Skandika Nemo IV Wasser Rudergerät Test

949,00 € 999,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:22
DetailsPreis prüfen

 


Alternative Produkte

MAXXUS AirRow Rower Rudergerät im Vergleich zum Concept2

999,90 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:26
DetailsPreis prüfen
Sportstech WRX700 Wasser Rudergerät

997,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:26
DetailsKaufen
Miweba Sports MR700 Wasser-Rudergerät

899,00 € 999,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:26
DetailsPreis prüfen*
Produktempfehlung
Skandika Nemo V Wasser Rudergerät Test

1.049,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:24
DetailsPreis prüfen

849,90 € 899,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 19:26