Skip to main content

Hop-Sport Rush HS-070R

(3.5 / 5 bei 29 Stimmen)

389,90 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 19. Juli 2024 13:36
Hersteller
Heimtrainer
EinsatzEinsteiger
AntriebsartMagnet-Luft-Kombi
Abmessung (L/B/H)198 x 64 x 77,5 cm
max. Körpergröße185cm
max. Körpergewicht130kg
App Steuerung
Transportrollen
klappbar

Produktalternative, falls nicht verfügbar:

alle Geräte bis 400€


Gesamtbewertung

70%

"okay"

Training
76%
Qualität
63%
Design
68%
Preis-Leistung
73%

Das Hop-Sport Rush HS-070R Rudergerät im Test

Das Hop-Sport Rush HS-070R ist ein Heimtrainer für ein umfassendes Ausdauertraining. Das Rudertraining stärkt die Rücken-, Schulter- und Beinmuskulatur, erhöht direkt die Leistungsfähigkeit des Körpers. Das Rudergerät Rush wurde mit breiten Füßen mit verstellbaren Sicherheitsgurten ausgestattet. Dank dessen wird das Rudertraining bequem und an die individuellen Vorlieben des Benutzers angepasst.

Mit diesem Beitrag verraten wir Ihnen alles was Sie wissen müssen, insbesondere die Vor– und Nachteile sowie für wen sich das Rudergerät aus Holz eignet. Zuletzt zeigen wir Ihnen auch wo Sie das Holzrudergerät günstig online kaufen können. Viel Spaß!

Hop-Sport HS-070R Rudergerät

Vorteile

  • bis 130kg standfest und belastbar
  • Luft-Magnetwiderstand
  • gute Aufbauanleitung
  • Preis-Leistung
  • schlanke, funktionale Ästhetik

Nachteile

  • keine integrierten Trainingsprogramme
  • teilweise schlecht verarbeitet
  • Kundenservice

Testergebnis zum Hop-Sport Rush HS-070R

Der Hop-Sport Rush hält einer hohen Gewichtsbelastung bis 130kg stand – für ein Rudergerät dieser Preisklasse ist das ein guter Wert.  Die Laufschiene mit 95cm vergleichsweise kurz – einem Training für Personen bis zu 1.85m Körpergröße sollte hier noch möglich sein, mehr jedoch nicht.

Als Widerstandssystem kommt beim Rush ein Magnet-Luft-Hybrid Bremssystem zum Einsatz, der sich in 8 Stufen regulieren lässt. Der Vorteil dieser Bremssysteme ist, dass ausreichend Widerstand für ein anspruchsvolles Workout aufgebaut werden kann. Gleichzeitig ist das Gerät trotz der Rotorblätter für den Luftwiderstand leise genug, um zu jeder Tageszeit trainieren zu können.

Der Trainingscomputer kommt mit einem überschaubaren LCD, der alle relevanten Trainingsdaten übersichtlich und gut leserlich darstellt. Die Bedienknöpfe haben einen guten Druckpunkt, auch die Menüführung ist intuitiv und leicht erlernt. An der Hintergrundbeleuchtung im LCD wurde gespart, das ist ärgerlich aber noch kein Beinbruch. Leider sind im Rudergerät keine Trainingsprogramme installiert, und auch eine Möglichkeit zur Bluetooth Verbindung ist nicht gegeben. Allerdings ist dies eher die Norm bei Einsteiger-Rudergeräten, sodass dies kein expliziter Nachteil des Hop-Sport Rush ist.

Verarbeitungstechnisch fielen uns mehrere kleine Mängel auf, insbesondere an der Verkleidung des Ruderers: Die Plastikverkleidung wirkt insgesamt weich und soll ganz pragmatisch das Innenleben verstecken, nicht aber gut aussehen. An manchen Stellen ist der Lack so fein aufgesprüht, dass er schon beim nächsten Luftzug wegflattern könnte.

Die maximale Gewichtsbelastung scheint dafür aber realistisch – auch der Gleitschlitten auf der Mono-Schiene in Kombination mit den gelagerten Rollen laufen flüssig, ohne größere Störgeräusche zu produzieren. Die Standfestigkeit ist vollends gegeben. Nach dem Training kann das Rudergerät schnell und einfach weggerollt und zusammengeklappt werden.

Das Hop-Sport Rush HS-070R ist insgesamt ein Einsteiger-Ergometer zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis, der seine Stärken im Widerstandssystem und kleine Schwächen in den Designkomponenten hat. 

Funktionsumfang und Training

Hop-Sport HS-070R Rudergerät - Seitenansicht

Der Computer verfügt über ein großes Anzeigenfenster, was eine optimale Lesbarkeit gewährleistet. Er ist leicht und intuitiv zu bedienen. Trainingswerte, die auf dem Display erscheinen, ermöglichen die Trainingseffekte zu kontrollieren.

  • SCAN – automatische immer wiederkehrende Wiedergabe aller Parameter
  • TIME – Trainingszeit
  • CNT – aktuelle Anzahl der Ruderschläge
  • T-CNT – Gesamtanzahl der Ruderschläge
  • CAL – verbrannte Kalorien
  • DIST – zurückgelegte Distanz

Die Ruderzugmaschine arbeitet mit einem Luft-Magnet-Widerstandssystem, welches für einen reibungslosen Betrieb verantwortlich ist. Im Inneren der Rudermaschine ist ein Gebläse angebracht. Wenn nun an der Ruderzugstange gezogen wird, bildet sich ein Luftstrom der einen Widerstand erzeugt. Je stärker gezogen wird, desto mehr Widerstand wird aufgebaut. Zusätzlich gibt es im Innenraum einen Magneten, der unterschiedlichst auf die Rotorblätter des Gebläses einwirkt.

Die Intensität der Übungen wird durch eine Feststellschraube reguliert, die sich in Reichweite des Trainierenden befindet. Der Wiederstand ist in 8 Stufen einstellbar und kann somit den individuellen Bedürfnissen jeder Person angepasst werden.

Produktvideo zum Hop-Sport Rush HS-070R

Ergonomie und Verarbeitung

Hop-Sport HS-070R Rudergerät - klappbar

Griffe, die mit einer speziellen Beschichtung versehen sind, verhindern, dass die Handfläche während des Trainings verrutscht. Dadurch können Sie sicher die nächsten Wiederholungen durchführen.

Das Rudergerät n ist mit breiten, rutschfesten Fußpedalen ausgestattet. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit mit den dazugehörigen Befestigungsschlaufen, mit Klettverschluss Ihre Füße auf den Fußpedalen zu fixieren, um ein unabsichtliches Verrutschen zu verhindern. Um eventuelle Bodenunebenheiten auszugleichen ist der Heimtrainer an der hinteren Querachse mit verstellbaren Nivellierfüßen ausgerüstet.

Anatomisch geformter und sehr bequemer Sitz ist mit Polyurethan beschichtet, was einen großen Komfort sogar bei einem sehr intensiven Training garantiert. Stabile Trainingsposition wird dank dem ergonomischen Rudersitz mit seinen optimalen Abmessungen gewährleistet: 36×25 cm (BxH) . Der komfortable Sitz befindet sich auf kugelgelagerten Rollen, was das Training noch angenehmer und leiser macht.

Das HS-070R Rush wurde mit einem Schnell-Klappsystem ausgestattet, dass es Ihnen erlaubt das Gerät nach oben hin senkrecht zusammen zu klappen. Somit kann es platzsparend in fast jedem Zimmer verstaut werden. Die praktischen Transportrollen an der Vorderseite haben die Aufgabe, Ihnen beim Verschieben des Rudergerätes behilflich zu sein. So müssen Sie nicht die ganzen 31 kg Gesamtgewicht alleine stemmen.

Die Montage ist einfach und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, weil das Gerät bereits vormontiert geliefert wird und nur wenige Handgriffe zu erledigen sind.

Technische Daten: Hop-Sport Rush HS-070R

Hersteller Hop-Sport
Modell HS-070R Rush
Abmessungen (LxBxH) 198 x 64 x 77,5 cm
Abmessungen
zusammengeklappt (LxBxH)
 91 x 64 x 131,5 cm
Länge der Führungsschiene 95 cm
Sitz (BxL) 36 x 25 cm
Pedale (BxL) 13,5 x 29,5 cm
Raddurchmesser ca. 40 cm
Gewicht 28 kg
Max. Benutzergewicht 130 kg

Aufbauanleitung


Alternative Produkte

Miweba Sports Crosstrainer MC700

444,00 € 899,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 19. Juli 2024 13:41
DetailsPreis prüfen*
Vergleichssieger
Sportstech ESX600 Ergometer

597,00 € 649,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 19. Juli 2024 13:43
DetailsPreis prüfen*
Vergleichssieger
Sportstech WRX1000 Wasser-Rudergerät

844,00 € 998,00 €

VorführgerätZuletzt aktualisiert am: 19. Juli 2024 13:43
DetailsPreis prüfen*
Sportstech ES600 Liege-Ergometer

638,00 € 798,00 €

VorführgerätZuletzt aktualisiert am: 19. Juli 2024 13:43
DetailsPreis prüfen*

 


389,90 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 19. Juli 2024 13:36