Skip to main content

HAMMER® Cross Stepper

(3.5 / 5 bei 11 Stimmen)

398,00 € 599,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandZuletzt aktualisiert am: 31. Mai 2024 7:36
Hersteller
Heimtrainer
EinsatzEinsteiger
BremssystemMagnetbremssystem
Abmessung (L/B/H)‎108 x 50 x 154 cm
max. Körpergröße200cm
max. Körpergewicht130kg
Schwungmasse8kg
App Steuerung
Transportrollen
klappbar

Gesamtbewertung

76.25%

"gut"

Training
70%
Qualität
75%
Design
80%
Preis-Leistung
80%

Der HAMMER® Cross Stepper im Test

Der Hammer® Cross Stepper ist ein Hybrid, der zwei der beliebtesten und effizientesten Trainingsgeräte sinnvoll und elegant kombiniert: Stepper und Crosstrainer. Er verbindet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis mit guter Qualität und vielen Funktionen.

Der Profisportler mag in die Versuchung kommen, den 2:1 Crosser in die Eck der „kann man machen, aber warum sollte man“ Ecke zu drängen. Tatsächlich gibt es gute Argumente, die für die Kombination ebendieser Funktionsbewegung sprechen. In unserem Testbericht möchten wir also der Fragen nachgehen: Was sind die Vor- und Nachteile des Cross Steppers? Welche alternativen Produkte gibt es und wo kann man den Hybrid von HAMMER günstig Online kaufen? Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie gerne weiter. Viel Spaß!

HAMMER Cross Stepper

 

Vorteile

  • geringe Stellmaße
  • 2 in 1 Gerät
  • bis 130 kg geeignet
  • Bluetooth Funktion

Nachteile

  • geringer Widerstand
  • Schweißnähte

Fazit zum HAMMER® Cross Stepper

Der 2 in 1 Cross Stepper ist eine Kombination aus Crosstrainer und Stepper, wodurch die Vorteile beider Sportarten miteinander kombiniert werden. Somit werden sowohl die Muskelgruppen die beim Steppen aktiv sind als auch die Muskeln, die beim Training auf dem Crosstrainer genutzt werden, trainiert.

Durch die verschiedenen Körperhalten, beispielsweise leicht vorn übergebeugt, werden die Muskeln unterschiedlich stark belastet und gefordert. Hierdurch wird ein Ganzkörpertraining ermöglicht, was nicht nur effektiv ist, sondern auch Abwechslung bietet.

Durch die geringen Stellmaße passt der Cross Stepper in jede Wohnung und kann auch nach dem Training einfach verschoben werden, um noch platzsparender verstaut zu werden. Trotz der geringen Stellmaße, ist der Heimtrainer stabil und standfest und bietet Nutzern bis 130 kg Körpergewicht die Möglichkeit der Nutzung.

Bei dem Kombi-Gerät handelt es sich um Einsteiger-Gerät, was sich insbesondere im vergleichsweise geringen Widerstand bemerkbar macht. 8 kg Schwungmasse sorgen zwar dafür, dass ein angenehmer Gleichlauf beim Training hergestellt wird, allerdings ist der Widerstand nicht so hoch, dass trainierte Nutzer hier sehr stark ins Schwitzen kommen.

Dank Bluetooth Funktion können Sie den Cross Stepper mit dem Smartphone koppeln und verschiedene Trainings-Apps nutzen. Diese haben einerseits den Vorteil, dass Sie Ihre Trainingsdaten auswerten können und andererseits sorgen die Apps für Abwechslung und Spaß, beispielsweise beim Antreten gegen andere Nutzer.

Bei ein paar Geräten kam es in der Vergangenheit zu Problemen mit der Verschweißung einzelner Teile, denn diese wurden nicht ganz gerade ausgerichtet, sodass es zu Schleifgeräuschen kam. Hier hilft der Hersteller sofort, und behebt das Problem.

Empfehlenswert ist ein Kauf direkt über den Hersteller, denn hier haben Sie zusätzliche eine Garantieverlängerung um ein Jahr, haben kostenlosen Zugang zu den Online-Cardio-Kursen, einen sehr guten After-Sales-Support und oft sogar bessere Preise.

Funktionsumfang und Training

HAMMER Cross Stepper Trainingscomputer

Der Crosstrainer verfügt natürlich über einen Trainingscomputer, der Ihnen Ihre aktuellen Trainingswerte anzeigt. Diese sind beim Cross Stepper:

  • Geschwindigkeit
  • Trittfrequenz
  • Zeit
  • Entfernung
  • Kalorien
  • Puls
  • Gesamtkilometer

Die Bedienung ist leicht zu verstehen und sehr intuitiv, sodass sich jeder zurecht finden kann. Außerdem ist das LCD Display gut ablesbar, wobei eine Beleuchtung nicht vorhanden ist, sodass man insbesondere in den Abendstunden Licht benötigt, um die Werte ablesen zu können.

Wie bereits eingangs erwähnt handelt es sich beim Cross-Stepper um eine Mischung aus Crosstrainer und Stepper, wodurch ein besonders effektives Workout für Beine und Po ermöglicht wird. Der Bewegungsablauf entspricht eher einer Hoch-Tief-Bewegung eines klassischen Steppers. Durch regelmäßige Workouts trainieren Sie natürlich auch Ihr Herz-Kreislauf-System.

Der Widerstand des Cross Steppers wird durch die Schwungmasse von 8 kg erzeugt, und kann in 8 Stufen reguliert werden. Dadurch können Sie sich langsam steigern und in niedriger Stufe auch entspannt einfach ein bisschen Bewegung in den Alltag bringen.

Mit Ihrem Smartphone können Sie außerdem verschiedene Fitness Apps nutzen um Ihr Training noch abwechslungsreicher und spannender zu gestalten. Die Kinomap App können Sie mit Hilfe Ihrer Kamerafunktion nutzen und das Smartgerät auf der Halterung über dem Trainingscomputer ablegen.

Produktvideo

Besuchen Sie auch den Hammer Sports Store, wenn Sie weitere Infos zum Produkt benötigen.

Ergonomie und Verarbeitung

HAMMER Cross Stepper Funktionsumfang

Neben den Trainingsfunktionen ist natürlich auch die Verarbeitung ein wichtiger Aspekt jedes Trainingsgerätes. Beginnen wir mit dem Widerstand, dieser wird hier von einem Magnetbremssystem gesteuert, welches eine Schwungmasse von 8 kg umfasst. Ein Riemenantrieb schließt das Antriebssystem ab.

Der Widerstand kann hier zudem in 8 Stufen manuell verstellt werden. Hierzu ist ein Rad verfügbar, welches unter dem Trainingscomputer angebracht ist.

Für ein angenehmes Training ist weiterhin ein Multifunktionslenker vorhanden, der verschiedene Griffpositionen ermöglicht, wodurch für jeden die passende Position einnehmbar ist.

Für ein noch fokussierteres Training auf den Po können Sie sich auf der Armlauflage abstützen, welche nicht nur in einer guten Position angebracht ist, sondern auch über eine angenehme Polsterung verfügt.

Grundsätzlich eignet sich der Cross Stepper für Nutzer bis 2 Meter Körpergröße, wobei ich der Ansicht bin, dass Nutzer bis 1,90 m besser auf dem Trainingsgerät aufgehoben sind. Für größere Nutzer ist der Lenker, der höhenverstellbar ist, dennoch etwas zu niedrig.

Da der Heimtrainer 38 kg wiegt empfehle ich eine Bodenschutzmatte unterzulegen, um Ihren Boden zu schützen und für noch mehr Stabilität zu sorgen. Nach dem Training können Sie die integrierten Transportrollen nutzen, um den Cross Stepper zu verschieben und zu verstauen.


Alternative Produkte

Sportstech Sky F2 Elite Crosstrainer

758,00 € 899,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 31. Mai 2024 8:33
DetailsPreis prüfen*
Preistipp
Zipro Climber

326,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 31. Mai 2024 7:37
DetailsPreis prüfen
Bowflex Max Trainer M8

1.899,00 € 2.499,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 31. Mai 2024 12:33
DetailsPreis prüfen*
Testsieger 2021
Bowflex Max Trainer M3 Crosstrainer

1.149,00 € 1.499,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 31. Mai 2024 11:32
DetailsPreis prüfen*

Preisvergleich

Shop Preis
Hammer Sport

398,00 € 599,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandZuletzt aktualisiert am: 31. Mai 2024 7:36
Preis prüfen*
amazon logo

399,00 € 599,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 31. Mai 2024 7:36
Preis prüfen

ab 398,00 € 599,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandZuletzt aktualisiert am: 31. Mai 2024 7:36