Skip to main content

Bowflex Max Trainer M3 Crosstrainer

(4.5 / 5 bei 36 Stimmen)

999,00 € 1.499,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 27. Januar 2023 16:54
Hersteller
Heimtrainer
Einsatzprofessionell
BremssystemMagnetbremssystem
Abmessung (L/B/H)117 x 64 x 160cm
max. Körpergröße200cm
max. Körpergewicht136kg
Schwungmasse10kg
Trainingsprogramme2
App Steuerung
Transportrollen
klappbar

Gesamtbewertung

91.25%

"ausgezeichnet"

Training
95%
Qualität
90%
Design
90%
Preis-Leistung
90%

Bowflex Max Trainer M3 Ellipsentrainer im Test

Der Bowflex MAX Trainer M3 Crosstrainer bietet ein gelenkschonendes Ganzkörpertraining. Durch 14- minütige HIIT-Intervalltraingseinheiten wird ein hoher Kalorienverbrauch erzeugt.

Mit einem Bruchteil der Größe der meisten Crosstrainer und Laufbänder ist der Bowflex Max Trainer der Inbegriff der formgebenden Funktion. Der extrem kleine Fußabdruck des Max Trainers ermöglicht es Ihnen dadurch, in nahezu jedem Raum Ihres Zuhauses ein Training in hoher Qualität zu absolvieren. In unserem Bericht haben wir alle Infos für Sie kompakt zusammengefasst.

Sie erfahren die Vor- und Nachteile und wir verraten Ihnen auch wo man den Bowflex Max M3 günstig online kaufen kann. Viel Spaß!

Bowflex Max Trainer M3 Crosstrainer Produktansicht

Vorteile

  • geringe Stellmaße
  • Standfest und belastbar bis 136kg
  • Ästhetik
  • geeignet für intensive Workouts
  • besonderer Bewegungsablauf

Nachteile

  • wenige Programme
  • hoher Preis
  • unbeleuchtetes Display

Fazit zum Bowflex Max Trainer M3 Crosstrainer 

Der 64 kg schwere Heimtrainer benötigt etwas Zeit beim Aufbau, wir empfehlen hier zu zweit vorzugehen, denn so können die teilweise schweren Einzelteile besser gehalten und miteinander verbunden werden.

Während der stabile Stahlrahmen und die Arme gut verschraubt werden können, gibt es manchmal Probleme bei der Montage der Pedale, denn hier wirken die Schrauben als seien sie etwas zu groß für das Gewinde. Damit ein sicherer Stand auf dem M3 gewährleistet werden kann, müssen die Schrauben jedoch vollständig festgezogen werden.

Vollständig aufgebaut zeigt sich dann der erste große Pluspunkt für den Crosser, denn dieser benötigt eine geringe Stellfläche durch die vertikale Anordnung des Antriebssystems.

Im Training selbst macht sich dann die durchdachte Bauweise des Heimtrainers bemerkbar, denn der Bewegungsablauf, der gleichzeitig elliptisch und durch eine auf und ab Bewegung geprägt ist, bringt selbst fortgeschrittene Nutzer ins Schwitzen.

Der duale Antrieb aus Magnetwiderstand mit Luftwiderstand sorgt für einen runden Bewegungsablauf mit einer gleichmäßigen Belastung.

Auf Grund der genannten Bauweise ermöglicht der M3 dem Nutzer ein intensives HIIT-Intervall Training was in 14 Minuten zu absolvieren ist. Insbesondere wenn Sie wenig Zeit haben, können Sie sich trotzdem fit und gesund halten, denn alle großen Muskelgruppen werden angesprochen und das Herz-Kreislaufsystem wird aktiviert.

Leider sind nur 2 Trainingsprogramme vorhanden, wodurch nicht besonders viel Abwechslung geboten wird. Die Vernachlässigung des Trainingscomputer macht sich außerdem in der fehlenden Beleuchtung bemerkbar.

Dennoch überwiegen hier die Vorteile ganz klar, denn der hohe Preis wird durch die besondere Trainingsweise und die geringen Stellmaße, sowie eine gute Verarbeitung gerechtfertigt.

Wenn Sie dennoch nicht auf weitere Trainingsprogramme und die Möglichkeit Bluetooth zu nutzen verzichten möchten, dann empfehlen wir Ihnen den großen Bruder des M3, nämlich dem Bowflex M8. Dieser verfügt über 7 integrierte Programme sowie Bluetooth für noch mehr Abwechslung.

Funktionsumfang und Training

Bowflex Max Trainer M3 Crosstrainer DisplayDer Bowflex Max Trainer M3 gilt als innovatives Fitnessgeräte, denn es handelt sich um ein für einen hochintensives Intervalltraining (HIIT) und Tabata-Einheiten konzipierten Heimtrainer.

Die Max Trainer vereinen hierbei die Vorteile von Steppern und Crosstrainern. Hiebei bieten sie die hohe Intensität der Beinbewegung eines Steppers und die fordernde Oberkörperbewegung eines Crosstrainers. Im Vergleich zum Crosstrainer oder Stepper sind die Bewegungen jedoch nicht gleich. Vielmehr ähnelt der Bewegungsablauf einer auf und ab Bewegung in Verbindung mit einem elliptischen Element.
Der M3 ist mit einem übersichtlich gestalteten, wenn auch nicht beleuchtetem Trainingscomputer ausgestattet. Dieser misst Ihre Trainingswerte und zeigt folgende an:
  • Zeit
  • Strecke
  • Geschwindigkeit
  • Umdrehungen pro Minute
  • Kalorienverbrauch
  • eingestellte Widerstandsstufe
  • Herzfrequenz
Für die Pulsmessung wird ein passender Brustgurt mitgeliefert, Handpulssensoren sind nicht vorhanden. Da Brustgurte deutlich zuverlässigere Werte liefern ist das Fehlen der Sensoren kein Problem.

 

Über den Trainingscomputer wählen Sie außerdem das passende Trainingsprogramm aus. Hiervon sind zwar nur 2 vorhanden, aber dank der kurzen benötigten Trainingsdauer von 14 Minuten, kommt dennoch keine Langeweile auf. Die Widerstandseinstellung erfolgt in 8 Stufen.

Produktvideo

Ergonomie und Verarbeitung

Bowflex Max Trainer M3 Crosstrainer-Bremssystem
Um den Widerstand gleichmäßig zu erzeugen, setzt Bowflex  auf ein Hybridwiderstandssystem. Dabei wird elektromagnetischer Widerstand mit Luftwiderstand kombiniert. Während das Magnetsystem für eine saubere Bewegung sorgt, ist das Luftwiderstandssystem für die Bremswirkung. zuständig. Das Resultat ist ein gleichmäßiger runder Bewegungsablauf.

 

Lange Haltestangen sowie ein Griff sorgen für verschiedene Möglichkeiten der Positionierung der Arme. Außerdem ermöglicht der Heimtrainer so eine Nutzung trotz unterschiedlicher Körpergrößen bis 2,00 Meter.
Je nach Position der Arme steuern Sie außerdem die Intensität, mit der Sie Ihren Oberkörper mit trainieren.

 

Der Pedalabstand beträgt 10 cm, was ein sehr guter Wert für ein gelenkschonendes Training ist, insbesondere die Knie- und Hüftgelenke werden hierdurch geschont. 40 cm Schrittlänge sind bei einem regulären Crosstrainer durchschnittlich, durch den speziellen Bewegungsablauf des M3, ist dies jedoch ein sehr guter Wert. Die Pedale selbst sind rutschfest.

 

Dank des stabilen Stahlrahmens wird ein maximales Nutzergewicht von 136 kg ermöglicht, dennoch ist die benötigte Stellfläche mit 116 x 63 x 160 cm ( L x B x H) gering. Zusätzlich können Sie das 64 kg schwere Gerät über die integrierten Transportrollen verschieben und verstauen.

 

Technische Daten Bowflex Max Trainer M3

Bowflex Max Trainer M3 Crosstrainer
  • Widerstands-Level: 8
  • Trittflächen: Extra große Trittschalen mit rutschhemmender Oberfläche
  • Extras: Tablet-PC Halter, Flaschenhalter
  • Abmessungen: L=117 cm, B=63,5 cm, H=160 cm
  • Maximales Benutzergewicht: 136 kg
  • Transportrollen
  • Höhenausgleich für einen sicheren Stand des Boflex Max
  • Stromversorgung: über Netzanschluss
  • Gerätegewicht: ca. 64 kg
  • Farbe Max Trainer M3: Schwarz/ Rot

 


Alternative Produkte

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!


Preisvergleich

Shop Preis
amazon logo

999,00 € 1.499,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 27. Januar 2023 16:54
Preis prüfen
fitstore24com logo 2x

1.149,00 € 1.499,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 27. Januar 2023 16:54
Preis prüfen

ab 999,00 € 1.499,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 27. Januar 2023 16:54

Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen