Skip to main content

AsVIVA E3 Pro Crosstrainer

(4 / 5 bei 22 Stimmen)

999,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 1. März 2024 14:37
Hersteller
Heimtrainer
Einsatzprofessionell
BremssystemMagnetbremssystem
Abmessung (L/B/H)‎178 x 68 x 169 cm
max. Körpergröße200cm
max. Körpergewicht150kg
Schwungmasse27kg
Trainingsprogramme20
App Steuerung
Transportrollen
klappbar

Gesamtbewertung

88.5%

"sehr gut"

Training
91%
Qualität
87%
Design
84%
Preis-Leistung
92%

Der AsVIVA E3 Pro Ellipsentrainer im Test

Suchen Sie nach einem Ellipsentrainer, der nicht nur technisch überzeugt, sondern auch höchsten Ansprüchen an Ergonomie und Vielseitigkeit gerecht wird? Möchten Sie wissen, wie sich der AsVIVA E3 Pro Ellipsentrainer im Training vor 6 virtuellen Kulissen anfühlt oder wie Sie Ihr Workout mit dem gestalten können?

In dieser Rezension tauchen wir tief in den AsVIVA E3 Pro Crosstrainer ein, beleuchten seine Funktionen, seine Verarbeitung und seine Leistung, um Ihnen eine optimale Entscheidungsgrundlage zu bieten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob dieser Ellipsentrainer Ihre Fitnessziele unterstützen kann, ohne dabei Kompromisse bei Qualität und Komfort einzugehen.

AsVIVA E3 Pro

Vorteile

  • Ellipsentrainer (Schwungrad vorne)
  • geringer Pedalabstand
  • für Personen bis 2,00m
  • bis 150kg belastbar
  • T34 Brustgurt inklusive
  • Bluetooth 4.0
  • beleuchtetes Display
  • 27kg Schwungmasse

Nachteile

  • Cockpit ohne haptische Knöpfe
  • Trainingscomputer nicht intuitiv
  • Navigatin Trainingscomputer
  • viel Plastikverkleitung

Fazit zum AsVIVA E3 Pro Ellipsentrainer

Der AsVIVA E3 Pro Ellipsentrainer hat zweifellos nennenswerte Vorteile, die ihm einen Platz im Fitnessraum wert machen. Mit seinem Schwungrad vorne und dem geringen Pedalabstand bietet er ein komfortables und effektives Training. Die großzügige Schrittlänge von 51 cm und die solide Belastbarkeit von bis zu 150 kg machen ihn ideal für Benutzer bis zu 2,00 m Größe. Die T34 Brustgurt-Integration und die Bluetooth-Konnektivität sind Funktionen, die ein präzises Training ermöglichen. Das beleuchtete Display und die hohe 27 kg Schwungmasse sind weitere Pluspunkte.

Allerdings gibt es auch einige Nachteile zu beachten. Das Cockpit des Trainingscomputers verfügt über keine haptischen Knöpfe, was die Bedienung etwas umständlich machen kann. Die Benutzerfreundlichkeit des Trainingscomputers selbst könnte verbessert werden, und die Navigation kann frustrierend sein. Das Vorhandensein von viel Plastikverkleidung beeinträchtigt die wahrgenommene Qualität des Produkts.

Insgesamt ist der AsVIVA E3 Pro Ellipsentrainer eine starke Option für ernsthafte Fitnessbegeisterte, die auf der Suche nach einem leistungsstarken Trainingsgerät sind. Die gebotenen Vorteile überwiegen die Nachteile, und die Kombination aus Technologie und Vielseitigkeit macht ihn zu einer Empfehlung wert. Für diejenigen, die nicht auf einen hervorragenden Herstellersupport verzichten möchten, könnte ein Blick auf die Crosstrainer von Sportstech eine Überlegung wert sein.

Funktionsumfang und Training

Beginnen wir mit dem Cockpit dieses Geräts. Die integrierte Handy- und Tablet-Halterung ist eine clevere Ergänzung. Sie ermöglicht es Ihnen, Ihr Smartphone oder Tablet sicher zu platzieren und während des Trainings Ihre Lieblingsfilme, Musik oder sogar Trainings-Apps zu genießen.

Der Trainingscomputer zeigt alle relevanten Trainingswerte zuverlässig an, darunter:

  • Umdrehungen/min
  • Body fat scan
  • Geschwindigkeit
  • Zeit
  • Distanz
  • Kalorien
  • Puls

Mit 20 vorinstallierten Trainingsprogrammen, darunter benutzerdefinierte, Herzfrequenz- und Wettkampfprogramme, sowie 6 virtuellen Kulissen, fühlen Sie sich mit dem AsVIVA E3 Pro nie gelangweilt. Die Möglichkeit, zwischen 12 Sport- und 12 Trainingsmodi zu wählen, gibt Ihnen die Flexibilität, Ihr Training nach Ihren eigenen Bedürfnissen zu gestalten.

Die Bluetooth-Verbindung zu Ihrem Smartphone oder Tablet ermöglicht die Verwendung von Apps wie iConsole+ und Kinomap, um Ihr Training noch interaktiver zu gestalten. Die Handpulssensoren bieten eine grobe Orientierung, aber das Highlight ist der mitgelieferte T34 Polar-Brustgurt. Dieser Gurt ermöglicht ein präzises HRC-Training, das für diejenigen, die ernsthafte Trainingsziele verfolgen, unverzichtbar ist.

 

Produktvideo

 

Ergonomie und Verarbeitung

Der Permanentmagnet-Bremsmechanismus des E3 Pro sorgt für ein laufruhiges und verschleißfreies Training. Die 27 kg Schwungmasse gewährleistet einen gleichmäßigen Bewegungsablauf. Mit 16 elektrisch regulierbaren Widerstandsstufen können Sie Ihr Training problemlos anpassen. Der Riemenantrieb sorgt für ein flüsterleises Gleiten, und die kugelgelagerten Rollen gewährleisten ein reibungsloses Rollen.

Ein weiteres Plus ist der Q-Faktor (Pedalabstand) von nur 10 cm, der einen idealen Fuß- und Knieabstand während des Trainings bietet. Die Schrittlänge von 51 cm macht diesen Ellipsentrainer für Personen bis zu 2 Metern Größe geeignet. Die Schritthöhe von 23 cm fordert effektiv verschiedene Oberschenkelmuskelfasern sowie die Po-Muskulatur heraus.

Die maximale Gewichtsbelastung von 150 kg und die solide Konstruktion sorgen für Stabilität und Sicherheit während des Trainings. Die nivellierbaren Füße bieten eine gute Standfestigkeit, selbst bei dynamischen Workouts. Das Design ist zwar ansprechend, aber die Verwendung von Hartplastikverkleidungen könnte die Wertigkeit etwas trüben.

Die Anti-Rutsch-Trittflächen bieten einen sicheren Halt, und das kugelgelagerte Steigungssystem macht den Trainer sehr komfortabel und mobil. Die integrierten Widerstandstasten am Lenker ermöglichen es, den Widerstand während des Trainings mühelos anzupassen. Die manuell verstellbare Steigung von bis zu 20% in 5 Stufen ermöglicht ein intensives Training und variiert die Trainingsfläche.

 

Lieferumfang und Aufbau

Der Aufbau ist trotz der Vormontage etwas aufwändiger und erfordert zu zweit etwa 60 Minuten Zeit. Der Ellipsentrainer wird in 2 Paketen geliefert, und dank der Transportrollen können Sie ihn problemlos bewegen. Im Lieferumfang enthalten sind:

  • AsVIVA E3 Pro
  • Polar T34 Brustgurt
  • Bedienungsanleitung

Alternative Produkte


999,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 1. März 2024 14:37