Skip to main content

Sportstech Indoor Cycle SX600

(5 / 5 bei 250 Stimmen)

729,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 30. Juni 2022 5:24
Hersteller
Heimtrainer
Einsatzprofessionell
BremssystemMagnetbremse
AntriebsartRiemenantrieb
Abmessung (L/B/H)170 x 62 x 151 cm
max. Körpergröße185cm
max. Körpergewicht180kg
Schwungmasse26kg
Trainingsprogramme36
Bluetooth-Verbindung
Transportrollen

Gesamtbewertung

88.75%

"sehr gut"

Training
85%
Qualität
90%
Design
90%
Preis-Leistung
90%

Sportstech Indoor Cycle SX600

Das Sportstech Indoor Cycle SX600 ist ein Speedbike mit toller Schwungmasse, welches sich für den professionellen Einsatz eignet. Es ist vielseitig verstellbar, sodass mehrere Nutzer problemlos auf dem Fitnessfahrrad trainieren können und durch sein schickes Design kann es auch präsent im Wohnzimmer aufgestellt werden.

Nachfolgend werden wir Ihnen alle Vor- und Nachteile aufzeigen und Ihnen natürlich auch verraten wo Sie das Gerät günstig Online kaufen können. Viel Spaß!

Sportstech Indoor Cycle Bike SX600

 

Vorteile

  • Ästhetik und Design
  • vollständig anpassbar
  • max. Nutzergewicht 180kg
  • 26kg Schwungmasse

Nachteile

  • nur bis 185cm geeignet

Fazit zum Sportstech SX600 Speedbike

Das Fitnessfahrrad SX600 verfügt über eine Vielzahl positiver Eigenschaften, so punktet es bereits auf den ersten Blick mit seinem tollen Design. Die schlanke Form gepaart mit den Hochglanz Details lassen das Speedbike hochwertig und schick erscheinen.

Aber nicht nur die Optik punktet, sondern auch die durchdachten Trainings- und Verarbeitungsdetails lassen unser Sportler-Herz höher schlagen. So ist nicht nur der Sattel Höhen und Tiefen verstellbar, sondern auch der Lenker. Somit eignet sich das SX600 für Nutzer verschiedener Größen.

Schade ist, dass sich das Gerät nur für Nutzer zwischen 160 und 185cm eignet, denn das hohe maximale Nutzergewicht von 180kg würde auch größere Nutzer zulassen. Auch die hohe Schwungmasse ermöglicht einen vielseitigen Einsatz, sodass verschiedene Nutzer auf Ihre Kosten kommen.

Insgesamt handelt es sich um ein wirklich tolles Speedbike für zu Hause, welches sicher uns stabil am Boden steht und dank vieler Features für ein abwechslungsreiches und spannendes Training sorgt.

Funktionsumfang & Training SX600 Fitnessfahrrad

Sportstech SX600 Trainingscomputer

Beginnen wir zunächst mit den Details zum Training. Bereits auf den ersten Blick ist der übersichtliche Farbdisplay Computer zu erkennen.

Mit diesem können Sie das passende Trainingsprogramm auswählen, denn Sie haben eine große Auswahl von 36 verschiedenen Programmen. So können Sie beispielsweise Wattprogramme, HCR Programme oder auch 6 virtuelle Strecken als Motivation nutzen. Außerdem sind verschiedene Wettkampfmodi vorhanden, sodass Sie sich mit anderen Nutzern messen können.

Neben den Handpulssensoren, die meistens eher ungenau ist, ist aber das SX600 auch mit verschiedenen Pulsgurten kompatibel. Diese benötigen eine Frequenz zwischen 5 und 5,3 kHz, somit eignet sich zum Beispiel der H9 Brustgurt von Polar.

Das Trainingsdisplay ist 17,8cm groß und zeigt Ihnen zuverlässig die folgenden Trainingswerte an:

  • Zeit
  • Distanz
  • Geschwindigkeit
  • Drehzahl pro Minute
  • Kalorienverbrauch
  • Steigung
  • Pulsfrequenz

Damit Sie sich noch leichter auf dem Computer zurecht finden, haben wir das folgende Video für Sie:

Bedienung SX600 Trainingscomputer

App Steuerung und Widerstand

Sportstech SX600 Steckensimulation und Herzfrequenz Programme

Für zusätzliche Motivation und Abwechslung sorgt die Möglichkeit per Bluetooth die Kinomap App oder die FitShow App mit dem Speedbike zu verbinden. Beiden haben verschiedene Vor- und Nachteile, so ist die Kinomap App nach 7 Tagen Probe, kostenpflichtig. Allerdings bietet sie eine große Auswahl an Strecken, Wettbewerbe und sogar Coaching Optionen an. Natürlich können Sie auch Ihre Trainingsdaten speichern, um den Fortschritt zu überblicken

Andererseits ist die FitShow App kostenfrei nutzbar. Sie bietet zusätzliche Trainingsprogramme und die Möglichkeit Trainingsdaten zu speichern.

Zusätzlich verfügt das SX600 auch über einen USB und einen Aux-Anschluss, sodass Sie Ihre Musik über das Fahrrad hören können. Ein echtes Multi-Media Gerät also!

Für die nötigen Widerstand sorgt die Schwungmasse von 26kg, die sich in 32 Stufen verstellen lässt. Somit können verschiedene Nutzer auf den Gerät trainieren, und alle haben den passenden Widerstand für das eigene Level.

Aufbauvideo Indoor Fahrrad SX600

Ergonomie & Verarbeitung SX600 Speedbike

Sportstech SX600 Heimtrainer Fahrrad

Schauen wir uns doch die Verarbeitungsdetails genauer an. Das gesamte Gerät ist ausschließlich aus Stahl gebaut, während einige Teile sogar aus Aluminium sind, was natürlich dazu führt, dass das Spinning Bike ein ordentliches Eigengewicht von 76kg auf die Waage bringt.

Hierdurch ist es sehr stabil und Nutzer bis 180kg können problemlos auf dem Speedbike trainieren. Um sich auf die verschiedenen Körpergrößen einzustellen, lässt sich das Fahrrad vielseitig verstellen.

Der Lenker und der Sattel können in einen Abstand von 68 bis 98cm gebracht werden. Außerdem kann der Sattel in einen Abstand zwischen 65 und 85cm zu den Pedalen gebracht werden. Auf Grund der Höhenverstellbaren Füßen beträgt der Abstand zwischen Sattel und Boden mind. 83 und max. 105cm.

Auch hinsichtlich der Pedale hat sich der Hersteller Gedanken gemacht. Diese sind mit Fußkörben ausgestattet, sodass Sie selbst bei intensiven Trainingseinheiten sicher und fest mit dem Bike verbunden sind.

Natürlich lässt sich das Gerät auch mit den integrierten Transportrollen verschieben.

 

Besuchen Sie auch den Sportstech Store, falls Sie weitere Infos zum Produkt benötigen.


Alternative Produkte


Preisvergleich

ShopPreis

729,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 30. Juni 2022 5:24
Preis prüfen

819,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 30. Juni 2022 5:24
Preis prüfen

ab 729,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 30. Juni 2022 5:24