Skip to main content

Der große Schrittzähler Armband Test schafft Klarheit

Ein Gastartikel von Schrittzähler Armband Test

Gerade in heutiger Zeit möchten nicht nur Sportler, sondern auch alle anderen Sportbegeisterten jederzeit über ihre Aktivitäten informiert sein. In diesem Fall kann eine moderne GPS Pulsuhr mit Schrittzähler die ideale Lösung sein. Die kleinen Gadgets sind wahre Hightech-Geräte und ersetzen vielfach die herkömmliche Armbanduhr. Eine GPS Pulsuhr dient als Motivator und fördert bekanntermaßen die Bewegung und das Wohlbefinden. Natürlich können Sie hierin auch eine tolle Diät Motivation finden. Vielleicht gehören auch Sie zur Zielgruppe und möchten mit unserem Schrittzähler Test eine Pulsuhr kaufen. Aus diesem Grund haben wir in unserem Schrittzähler Armband Test für Sie die drei besten Modelle aufgelistet und deren Besonderheiten und Vorteile gegenübergestellt. Sie erhalten diese Gadgets zu günstigen Preisen bei Amazon.

Welcher Schrittzähler ist der Richtige?

Bei dem Kauf des richtigen Schrittzählers sollte man ein paar Punkte beachten. Wir können hier natürlich nicht auf alle Kategorien eingehen, wollen aber ein paar der Wichtigsten dennoch nennen:

Wasserdichtigkeit

Ein essentieller Punkt ist die Wasserempfindlichkeit. Hierbei sollte man in zwei Schutzkategorien unterscheiden. Viele Schrittzähler sind komplett sicher vor Wasser, jedoch gibt es vereinzelt auch Schrittzähler in unserem Test, die nur spritzwassergeschützt sind.

Die Konnektivität und Kompatibilität

Ein wichtiges Entscheidungskriterium in unserem Schrittzähler Test war eine stabile und sichere Verbindung zu dem eigenen Smartphone. Die getesteten Modelle Polar A300 und der Fitbit Charge HR können eine schnelle und direkte Verbindung zu Ihrem Mobiltelefon aufbauen. Dabei spielte es in unserem Test keine Rolle ob Sie ein Android – oder IOS-Smartphone nutzen.
Jedes Modell bietet im Schrittzähler Armband Test eine eigene App zur Verknüpfung an.

Die Größe und Beschaffenheit

Bei unserem Schrittzähler Armband Test spielt auch die Größe der Fitbit bzw. Polar Pulsuhr eine Rolle. Hier können nahezu alle Modelle mit sehr kompakten Abmessungen überzeugen. Wie wir in unserem Polar A300 Test festgestellt haben, ist dieses Modell etwas größer als die übrigen Kontrahenten und ähnelt am ehesten einer herkömmlichen Armbanduhr. Beim Fitness Armband Test hat uns besonders gut gefallen, dass diese Schrittzähler nicht nur über ein leichtes Eigengewicht verfügen, sondern die enthaltenen Silikonarmbänder in keinster Weise den Tragekomfort einschränken. Sie spüren ein solches Fitness Tracker Armband kaum. Ein weiterer Vorteil ist natürlich, dass die meisten Gehäuse und Armbänder dieser Schrittzähler ausgewechselt werden können. Dabei steht eine Vielzahl an attraktiven Farben zur Auswahl. Für jeden Style halt das Richtige.

Abnehmen und Kalorien verbrennen durch einen Schrittzähler am Arm

In unserem Fitness Armband Test stellen wir Ihnen unsere drei besten Modelle mit all ihren Features vor. Doch alleine das Tragen einer Pulsuhr ist noch kein Hinweis darauf, dass Ihre Pfunde auch wirklich weniger werden. Wenn Sie sich einen Schrittzähler kaufen, müssen Sie lernen damit umzugehen. Die in unserem Schrittzähler Armband Test genutzten Modelle dienen als Motivator, dass Sie Ihren Körper dazu bringen, durch eine Langzeitbelastung mehr Fettreserven zu verbrauchen. Bei höheren Belastungen verbrennt der Körper zunächst Glucose. Insgesamt soll der Energiehaushalt im Körper wieder ausgeglichen werden. Ein Erfolg wird zum Beispiel dann erzielt, wenn der Körper über einen längeren Zeitraum mehr Fett verbraucht als er aufnimmt.

TIPP: Kontrollieren Sie anhand der jeweils mitgelieferten Schrittzähler App Ihre Trainingserfolge und den Kalorienverbrauch. Viele funktionieren auch mit einem Crosstrainer