Skip to main content

Ultrasport F-Bike Heimtrainer & Ergometer im Test

(4.5 / 5 bei 2278 Stimmen)

149,99 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. September 2021 16:51
Hersteller
Heimtrainer
EinsatzEinsteiger
BremssystemMagnetbremssystem
Abmessung (L/B/H)96,5 x 46 x 119,5 cm
max. Körpergröße185cm
max. Körpergewicht110kg
Schwungmasse2kg
App Steuerung
Transportrollen
klappbar

Gesamtbewertung

83.75%

"sehr gut"

Training
80%
Qualität
85%
Design
80%
Preis-Leistung
90%

Ultrasport F-Bike 

Der Ultrasport F-Bike 150 / 200b Heimtrainer ist die ideale, günstige Lösung für schonendes Ausdauertraining. Doch was kann man von einem Ergometer unter 150€ wirklich erwarten? Für wen ist er geeignet und wer sollte mögliche Alternativen in Betracht ziehen? In unserem Test und Vergleich zeigen wir Ihnen die Vor- und Nachteile dieses Heimtrainer Schnäppchens.

Ultrasport Heimtrainer F-Bike 150/200B

Vorteile

  • besonders platzsparend
  • Standfest und belastbar bis 110kg
  • sensationell günstig

Nachteile

  • nicht für große Menschen geeignet
  • ungenaue Pulsmessung

Fazit zum Ultrasport F-Bike

Das F-Bike ist gut verpackt und aufgrund der wenigen Komponenten in etwa 20 Minuten aufgebaut. Auch braucht man keine helfenden Hände, da das Gerät mit einem Eigengewicht von 19kg verhältnismäßig leicht ist.

Der Heimtrainer ist für Körpergrößen von 1,50m bis 1,85m geeignet. Im Verhältnis zum Eigengewicht verträgt er zudem ein ordentliches Trainingsgewicht von 110kg. Der Trainingswiderstand wird über ein Drehrad eingestellt und hat 8 Trainingsstufen. Das Magnetbremssystem ist besonders leise und ermöglicht ein Training zu jeder Tageszeit. Die Geräuschemission ist auch beim Fernsehen kaum ein Problem.

Das geschwungene Rahmenrohr mit der Verbindungsschraube auf einer Höhe von ca.55cm, bedarf etwas Übung beim Durchsteigen, stellt jedoch kein Problem dar. Durch den Klappmechanismus ist das Verstauen für nahezu jede Wohnungsgröße möglich. Das F-Bike nimmt im zusammengeklappten Zustand kaum mehr Platz als ein Bügelbrett.

Der Ergometer eignet sich besonders für Heimtraining-Einsteiger, die ein geringes Budget haben und  gerne regelmäßig trainieren möchten. Auch für Personen mit wenig Platzangebot ist das Gerät sicherlich eine gute Investition. Leicht Fortgeschrittenen, kräftigeren oder größeren Personen empfehlen wir, auf ein solideres Gerät auszuweichen.

Ultrasport Heimtrainer F-Bike 150/200B - Trainingscomputer

Training und Funktionsumfang

Am Lenker befinden sich jeweils Handpuls-Sensoren, die während des gesamten Trainings den Puls und andere aktuelle Werte an den Fitnesscomputer senden. Die ausgewerteten Daten werden auf dem Display übersichtlich dargestellt.

Die Trainingseinheiten können zeitlich flexibel absolviert und anhand der verschiedenen Widerstandslevel hinsichtlich der Schwierigkeit individuell eingestellt werden. Anfänger und Fortgeschrittene trainieren so mit demselben Gerät und müssen vor dem Sport lediglich den komfortablen, höhenverstellbaren Sattel in die richtige Position bringen.

Ultrasport Heimtrainer F-Bike 150/200B - Abmessungen

Handpulssensoren: Modernes, batteriebetriebenes LCD-Display (Funktionen: Zeit, Kalorien, Geschwindigkeit, Distanz, Puls)

Höhenverstellbarer, breiter Sattel: Durch Klappmechanismus und geschwungene Bauweise besonders platzsparend

F-Bike 8 Widerstandsstufen: Klappbarer Fahrrad-Heimtrainer, Hometrainer, Fitnessbike mit 8 Widerstandsstufen, schnell & leicht auf- und abzubauen – das Original, entwickelt vom F-Bike Marktführer Ultrasport

Durch den Klappmechanismus und die geschwungene Bauweise ist das Ultrasport F-Bike besonders platzsparend. Das batteriebetriebene LCD-Display macht den Heimtrainer unabhängig von zusätzlichen Stromanschlüssen. So lassen sich Zeit, Kalorien, Geschwindigkeit, Distanz und Puls bequem während des Trainings ablesen. Mit seinen 8 Widerstandsstufen können Sie die für Sie passende Trainingsintensität individuell einstellen.

Produktvideo

Spezifikationen des Ultrasport F-Bike

  • LCD Display mit Computerfunktion
  • Zwei-Wege-Kugellager
  • Acht Widerstandslevel
  • Klappmechanismus
  • Handtuchhalter
  • Handyablage
  • Handpuls-Sensoren

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Das Kürzel F-Bike steht für Fitness-Bike. Hierbei handelt es sich um einen kleinen Heimtrainer für die eigenen vier Wände. Wie bei einem Ergometer, ist dieser mit Pedalen, Sitz und Lenkstange ausgestattet.
Der einzige Unterschied zwischen beiden Heimtrainern ist, dass der 200B mit Rückenlehne kommt. Dies ist besonders für Menschen, mit einer geschwächten Lendenwirbelsäule besonders gut.
Gute Heimtrainer, wie das F-Bike Ergometer, bekommt man im besten Falle schon ab 130 EUR. Je nach Gebrauch, Budget und Trainingslevel, kann man aber auch deutlich über 1000€ ausgeben. In unserem Crosstrainer Test und Ratgeber zeigen wir Ihnen, worauf Sie beim Kauf unbedingt achten sollten.
Der Begriff Heimtrainer wird oft als Überbegriff für diverse Heimsportgeräte gewählt. Hierunter fallen in der Regel Crosstrainer, Ergometer, Rudergeräte und Laufbänder. 

Alternative Produkte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


149,99 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 16. September 2021 16:51