Skip to main content

Maxxus Crosstrainer CX 3.0

(4 / 5 bei 50 Stimmen)

899,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 5. November 2022 8:22
Hersteller
Heimtrainer
Einsatzsemiprofessionell
BremssystemMagnetbremssystem
Abmessung (L/B/H)141 x 68 x 164 cm
max. Körpergröße200cm
max. Körpergewicht135kg
Schwungmasse26kg
Trainingsprogramme20
App Steuerung
Transportrollen
klappbar

Produktalternativen, falls nicht verfügbar:

zur Bestenliste


Gesamtbewertung

80%

"sehr gut"

Training
85%
Qualität
75%
Design
80%
Preis-Leistung
80%

Maxxus Crosstrainer CX 3.0 Heimtrainer

Mit dem Maxxus Crosstrainer CX 3.0 ist dem Hersteller ein weiteres Top Gerät in der Kategorie der semiprofessionellen Heimtrainer gelungen. Durch eine hohe Schwungmasse, hochwertige Komponenten und Bluetooth überzeugt der Crosstrainer bereits auf dem Papier.

Aber hält das Gerät auch was es verspricht? In unserem ausführlichen Test haben wir den Crosser genaustens unter die Lupe genommen und berichten Ihnen im nachfolgenden Artikel von unseren Ergebnissen.

Was kann der Maxxus CX 3.0 und wie verhält er sich im Vergleich zu seinen Konkurrenten aus dem eigenen Hause? Für wenn ist der Crosstrainer geeignet und wer sollte möglicherweise Alternativen in Betracht ziehen?

Sie benötigen weitere Beratung zum Thema Cross- und Ellipsentrainer? Besuchen Sie doch unseren Test- und Kaufratgeber. Hier erfahren Sie alles über Crosstrainer, was Sie wissen müssen.

Maxxus Crosstrainer CX 3.0 - Seitenansicht

Vorteile

  • Ästhetik und Design
  • Standfest und belastbar bis 135kg
  • Trainingsprogramme und Bluetooth
  • Ergonomie: Schritthöhe & Schrittlänge
  • hohe Schwungmasse

Nachteile

  • Pedalabstand
  • ungenaue Pulsmessung

Fazit zum Maxxus Crosstrainer CX 3.0

Der CX 3.0 fällt unter die Kategorie semiprofessioneller Heimtrainer. Bereits auf den ersten Blick überzeugt er durch das unaufdringliche und zeitlose Design, wodurch der Heimtrainer sicherlich auch in Ihrer Wohnung einen Platz finden kann. Außerdem beträgt der Platzbedarf weniger als 1m², sodass er auch in kleinen Räumen aufgestellt werden kann.

Positiv fällt zudem die Standfestigkeit des CX 3.0 auf, denn er ist mit 135 kg belastbar. Hierbei handelt es sich um die Angabe des Herstellers, aber ich habe das selbst überprüft, und eine Testperson gebeten die 133 kg wiegt das Gerät auszuprobieren. Er berichtet nach dem Training, dass er sich sehr sicher gefühlt hat und das Gerät auch bei hohem Tempo sicher und fest am Boden stehen geblieben ist. Auch störende Geräusche bleiben aus.

Ebenso überzeugend wie die Belastbarkeit sind die integrierten Trainingsprogramme und die Bluetooth Steuerung, denn diese sorgen für Abwechslung und Spaß am Training. Lediglich die Pulsmessung über die Handpulssensoren ist zu kritisieren, denn diese ist ungenau und wenig konstant. Hier empfiehlt es sich einen Brustgurt zu nutzen, welche zuverlässigere und bessere Werte liefern.

Mit einer Schritthöhe von 20cm ähnelt der Bewegungsradius dem des Steppers – in Verbindung mit einer Schrittlänge von 48cm werden hier jedoch die Vorzüge von Stepper und Crosser sinnvoll kombiniert. Der Trainingsschwerpunkt liegt klar im Bereich des Quadrizeps mit Fokus auf den musculus gluteus maximus (Gesäßmuskel). Lediglich bei dem Pedalabstand muss man ein paar Abstiche machen, denn grundsätzlich haben Crosstrainer ( Schwungmasse hinten) einen höheren Pedalabstand als Ellipsentrainer. Aber der CX3.0 liegt mit 18 cm trotzdem noch in einem passablen Bereich.

Sofern keine Knie- oder Hüftgelenkprobleme vorhanden sind und Sie nicht planen jeden Tag viele Stunden zu trainieren, stellt der Pedalabstand kein Problem dar und Sie können den CX 3.0 gut nutzen.

Auch die hohe Schwungmasse sorgt weiter dafür, dass das Training Spaß macht und effizient ist.

Alles in allem hat man mit dem Maxxus ein rundum gutes, zuverlässiges und empfehlenswertes Trainingsgerät für zu Hause.

Training und Funktionsumfang

MAXXUS Crosstrainer CX 3.0Der Antrieb des CX3.0 erfolgt mittels Permanent-Magnet-Bremssystem und zeichnet sich durch die Laufruhe und den angenehmen Gleichlauf aus, der ein angenehmes Trainingsgefühl erzeugt.

Mit 26 kg Schwungmasse können Sie voll durchstarten, denn sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Nutzer können auf dem Crosser trainieren und kommen auf ihre Kosten.

Der Widerstand hierbei kann 16 Stufen elektrisch verstellt werden, ohne dass Sie das Training unterbrechen müssen. Die Stufen reichen von sehr leicht (Stufe 1) bis sehr herausfordernd (Stufe 16), wodurch auch Steigerungs- oder Intervalltrainingseinheiten durch geführt werden können. Außerdem ermöglicht der Crosstrainer so ein Training für verschiedene Nutzer. Das heißt Sie können das Gerät nicht nur selbst nutzen, sondern auch Ihre Familie, Freunde oder Mitbewohner können darauf trainieren.

Trainiert werden auf dem Crosstrainer neben den Oberschenkel- und Gesäßmuskeln auch die Arm-, Schulter-, Nacken- und Rückenmuskulatur, sodass Sie ein gesundes Ganzkörper-Training zu Hause ausführen können. Wenn Sie abnehmen möchten oder einfach nur fit und gesund bleiben wollen, ist ein Crosstrainer also genau das Richtige für Sie.

Der Trainingscomputer

Aber was ist ein Crosstrainer ohne Trainingscomputer? Daher möchte ich Ihnen den Computer jetzt ausführlich vorstellen. Beginnen wir zunächst mit den angezeigten Werten. Diese sind:

  • Leistung in Watt
  • Trainingszeit
  • Strecke
  • Geschwindigkeit
  • Kalorien
  • Radumdrehungen
  • Puls

Die angegebenen Werte werden übersichtlich dargestellt und das Display ist mittlerweile auch mit einer Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, wodurch es gut lesbar ist.

Während die Pulsmessung sowohl über die Handpulssensoren als auch über eine Brustgurt erfolgen kann, ist die Messung über den Brustgurt besonders zuverlässig und konstant. Daher ist im Computer ein POLAR Empfänger für den Brustgurt verbaut, der die Werte empfängt. Hierdurch werden die Daten sehr genau gemessen und angezeigt.

 

Maxxus Crosstrainer CX 3.0 - Trainingscomputer

Das ist insbesondere für die Trainingsprogramme auf Herzfrequenz-Basis sinnvoll, damit diese auch zuverlässig genutzt werden können. Hiervon sind 4 vorhanden.

Außerdem ist der Maxxus 3.0 mit 12 Trainingsprogrammen ausgestattet, verfügt über 4 freie Plätze um eigene Programme zu speichern und beinhaltet 1 wattkonstantes Programm sowie 3 manuelle Programme. Perfekt also wenn Ihnen Abwechslung und Spaß beim Training wichtig sind und Sie immer wieder neue Herausforderungen suchen.

Nachdem Training kann anhand der Erholungspulsmessung, sowie der Ermittlung des BMI (Body-Mass-Index) der Trainingserfolg gemessen werden.

Zusätzlich verfügt das Gerät über Bluetooth, sodass auch ein Smartphone oder Tablet mit dem Crosstrainer verbunden werden kann. Hiermit sind dann verschiedene Apps kompatibel, die Sie nutzen können um Ihren Trainingserfolg zu messen, gegen andere anzutreten und virtuelle Strecken abzulaufen.

Produktvideo

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Ergonomie und Verarbeitung

MAXXUS Crosstrainer CX 3.0

Wie bereits eingangs erwähnt zeichnet sich der Crosstrainer durch seine stabile Bauweise aus, die in gutem Zusammenspiel mit effektiven Trainingsbewegungen für ein gesundes und angenehmes Training sorgt.

Damit Sie auch bei geringer Stellfläche trainieren können, benötigt der Crosstrainer gerade einmal einen Quadratmeter, also eine Fläche von 149 x 68 cm.

Der Rahmen ist so konstruiert, dass Nutzer bis 135 kg wirklich sicher und wackelfest auf dem Crosstrainer trainieren können. Unterstützt wird der Rahmen von der Doppelaufhängung der Pedalerohre, welche sich an der Antriebsscheibe befinden und somit auch für die Stabilität in den Seiten sorgen.

Auch die Kugellager sind nicht von der Stange, sondern es handelt sich um geschlossene Präzisions-Kugellager, die besonders langlebig und wartungsfrei sind und somit für ein sehr rundes Laufgefühl sorgen.

Die sehr groß ausgelegten Trittflächen mit ihrer Anti-Rutschoberfläche sorgen für ein sicheres Training und bieten jedem Benutzer die optimale Standposition. Die perfekt elliptische Laufbewegung ergibt sich aus der Schrittlänge von 48 cm und der Schritthöhe von 20 cm. Der Pedalabstand von 18 cm sorgt für eine gute Positionierung der Beine, zumindest für einen Crosstrainer.

 

Produktalternative für alle, die mehr wollen

Abschließend habe ich noch einen Tipp für Sie: Der Maxxus CX 4.3f Crosstrainer ist ein Ellipsentrainer der Oberklasse. Neben einer maximalen Gewichtsbelastung von 130kg ist er extrem solide verarbeitet, hält dynamischen Trainingseinheiten problemlos stand ohne zu ruckeln, ist flüsterleise und ist zudem noch klappbar.  Das alles ohne viel mehr zu kosten. Wenn Sie also etwas mehr und regelmäßiger trainieren möchten, ohne die Gelenke dabei zu strapazieren, ist der CX 4.3f definitiv einen Blick wert.

Preis-Leistungs-Sieger Maxxus CX 4.3f Crosstrainer

999,00 € 1.090,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 5. November 2022 7:21
DetailsPreis prüfen


Alternative Produkte


Preisvergleich

Shop Preis

899,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 5. November 2022 8:22
Preis prüfen

899,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 5. November 2022 8:22
Preis prüfen »

ab 899,00 €

Preis inkl. MwSt. und VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 5. November 2022 8:22

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen